Wie Winterrückstände von Zierleisten beseitigen

Diskutiere Wie Winterrückstände von Zierleisten beseitigen im Fahrzeug-Pflege Bereich Forum im Bereich Automobiles Allerlei; Berta hatte heute Badetag. Also war ich bei dem schönen Wetter heute mit ihr in der Waschstraße. Das nett sich "Best Carwash"...

  1. #1 Uncle_Benz, 27.02.2010
    Uncle_Benz

    Uncle_Benz

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    "Dicke Berta" - E280, Avantgarde, 10/2008, columbitschwarz
    Berta hatte heute Badetag. Also war ich bei dem schönen Wetter heute mit ihr in der Waschstraße. Das nett sich "Best Carwash" (http://www.best-r.de") und ist ein Auto-Wellness-Center, also mit Textilwäsche. Ich hatte das volle Programm aus Einweichen, Vorwäsche, Felgenabspüle, Hauptwäsche und Trocknen, mit Unterbodenwäsche und Heißwachs.

    Berta sieht nun wieder ganz toll aus, und das columbitschwarz kommt in der Sonne ganz toll zur Geltung. Nur, jetzt sieht man auf den Zierleisten dicht an dicht kleine Flecken. Wie bekomme ich die weg?

    Außerdem scheint man den Parkrempler den Vorbesitzers nur optisch, oberflächlich behoben zu haben. Jetzt fehlt an rechten Ecke des hinteren Stoßfängers etwas Farbe. :rolleyes:
    Doof ist auch, daß von der rechten Auspuffblende (ich hatte vor einigen Tagen hier gepostet) weg ist. Dabei wollte ich das eigentlich reklamieren. :rolleyes:

    Aber sehr schön sieht sie jetzt aus, und die Balodis-Felgen stehen ihr sehr gut! :tup :)


    :driver
     
  2. #2 Der Ostfriese, 27.02.2010
    Der Ostfriese

    Der Ostfriese

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    C 220 d T-Modell
    Hoffentlich werde ich jetzt nicht von Hardcore-Fahrzeugpflegefans gesteinigt.

    Aber ich nutze zur Fahrzeugpflege normalerweise drei Mittel: Lackreiniger, Politur und Wachs. Damit lässt sich ein Großteil des Pflegepensums abdecken. Lackreiniger, wenn es Stellen gibt, die es nötig haben (z.B. Vogelkot). Politur und Wachs verwende ich für die regelmäßige Pflege.

    Für die Chromteile nehme ich dann eben auch den Lackreiniger. Damit lassen sich die meisten Verunreinigungen gut wegbekommen. Das gilt z.B. auch für die Auspuffblenden.
     
  3. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    936
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    http://www.nevrdull.de/
    Gibt kaum etwas was damit nicht wieder glänzt.
    Gibt's übrigens für wenig Geld, auch im Baumarkt z.B. Praktiker.
     
  4. #4 Diesellutz, 28.02.2010
    Diesellutz

    Diesellutz Dritter F1 Tippspiel 2010 & Zweiter F1 Tippspiel 2

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    54
    Auto:
    seit Oktober 2013 Ford Kuga 2.0 TDCI Titanium
    Der Link funktioniert bei mir nicht??? ?(
     
  5. #5 Gerd163, 28.02.2010
    Gerd163

    Gerd163

    Dabei seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S 500
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.205
    Zustimmungen:
    3.617
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Der link war unvollständig.. ich habe das mal ein wenig geändert;)
     
  7. #7 Diesellutz, 28.02.2010
    Diesellutz

    Diesellutz Dritter F1 Tippspiel 2010 & Zweiter F1 Tippspiel 2

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    54
    Auto:
    seit Oktober 2013 Ford Kuga 2.0 TDCI Titanium
    Jetzt funzt er,DANKE !!!
     
  8. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.270
    Zustimmungen:
    3.275
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    ich :verschieb das mal in den Fahrzeug Pflege Bereich.


    Das Nevr-Dull ist wirklich gut, nehme ich auch immer. :]
     
  9. #9 Zarrooo, 28.02.2010
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Ich hab seit Jahren eine Flasche "Chrom- und Aluminiumpflege" von Nigrin in Gebrauch, mit der ich Dreck, Flugrost und Teerflecken auf Zierleisten, Auspuffendstücken und was sonst am Auto so alles glänzt erfolgreich zu Leibe rücke.

    cu ulf
     
Thema: Wie Winterrückstände von Zierleisten beseitigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. salzflecken auf chromleisten

    ,
  2. w204 chromleisten reinigen

    ,
  3. w204 zierleisten fleckig forum

    ,
  4. chromleistenw204 reinigen,
  5. mercedes chrom pflegen ,
  6. wachsflecken auf chro,
  7. w205 Chrom pflege,
  8. c klasse t modell zierleisten chrom am fenster wie reinigen,
  9. chrom auto reinigen salz,
  10. chrom zierleiste mercedes pflege,
  11. W212 chromleisten angelaufen,
  12. w213 chromleisten fleckig im winter,
  13. w213 chromleisten straßensalz,
  14. w211 chromleisten angelaufen,
  15. chromleisten beim auto pflegen,
  16. mercedes columbitschwarz,
  17. chromzierleisten reinigen,
  18. vogelkot auf zierleisten,
  19. chromleisten mercedes angelaufen,
  20. crhromteile Mercedes polieren,
  21. chromleisten w212 reinigen,
  22. chromzierleisten auto putzen,
  23. zierleiste am Auto polieren,
  24. zierleisten auto pflegen,
  25. Pflege chromzierleisten
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden