wie wurde esp implementiert

Diskutiere wie wurde esp implementiert im Technische Erklärungen Forum im Bereich Technik und Zubehör; hi, letztens hatte ich eine e-klasse als leihwagen und musste feststellen, dass esp irgendwie anders ist als dsc (bmw). ich hatte fast...

  1. #1 Blue Rabbit, 27.12.2004
    Blue Rabbit

    Blue Rabbit Guest

    hi,

    letztens hatte ich eine e-klasse als leihwagen und musste feststellen, dass esp irgendwie anders ist als dsc (bmw).
    ich hatte fast ausschliesslich esp einsatz bei traktionsverlust, jedoch so gut wie nie bei schräglauf.
    es lässt sich da leider schlecht feststellen ab wann bei grösseren schräglaufwinkeln die traktionskontrolle einsetzt.

    daher jedenfalls meine frage, imho muss esp technisch anders gelöst sein als dsc, weil es sich anders anfühlt.
    ganz grob: dsc hat gierwinkel sensoren, deren werte anhand des einspurmodells berechnet werden und so wird unter/übersteuern erkannt und entsprechend ausgewertet.
    und nochwas: welche systeme werden abgeschaltet wenn esp ausgeschaltet wird? - gibt es z.b. eine "differential bremse", welche bei schlechter traktion durch bremseingriff am schneller drehenden rad ein sperrdiff simuliert?

    danke,

    ciao claus
     
  2. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Hi Claus,

    ESP und DSC sind das selbe. Es kommt IMHO nur auf die Auslegung des Eingriffs an. BMW (speziell die M Fahrzeuge) regelt spät, dafür recht hart. Bei den M Modellen wird soweit ich weiß sogar etwas "Drift" zugelassen.
    DC regelt weicher ab.
    Der Unterschied von ASR und ESP (=DSC) sind die Gierwinkelsensoren (und die gezielte Abbremsung der einzelnen Räder bei Über/Untersteuern, auch die der nicht angetriebenen Achse).
    ASR misst nur den Schlupf am Rad, ESP auch noch um die Hochachse des Fahrzeugs.
    Bei manchen Fahrzeugen ist bei ESP off noch ASR aktiv (A-Klasse), bei z.B. der E-Klasse ist aber soweit ich weiß bei ESP off auch die ASR aus.
    Das Drehmoment wird voll übertragen, ohne eine simulierte Diff.sperre o.ä.

    Grüße,
    Conan
     
  3. #3 Blue Rabbit, 27.12.2004
    Blue Rabbit

    Blue Rabbit Guest

    bmw's lassen etwas mehr untersteuern als übersteuern zu. drifts kannst du bei den m's vergessen, die regeln auch bevor das popometer merkt, das die kiste schräglauf hat. einzig der m3 csl bzw. die neueste austattungsoption im standard m3, der sog. track modus erlaubt imho 10 grad schräglauf.

    die einzige erklärung die ich habe ist, dass das esp etwas träger regelt.
    ich habe die e-klasse mehrmals richtig in die kurve reingescheuert, er rutschte deutlich ca. 2 meter aus dem kurvenradius, ohne das esp blinkte. erst beim gaseinsatz (traktion) aus der kurve heraus blinkte dann das lämpchen.
    es kann natürlich auch sein, dass hierbei der wagen neutral rutschte, da hat die berechnung über das einspurmodell eine "funktionslücke" - das konnte ich beim dsc schon provozieren, so dass es auch erst sehr spät reagierte.

    probiere mal folgenes: lenke so schnell du kannst bei trockener fahrbahn rechts/links. keine grossen lenkwinkel, gerade so eine 4tel umdrehung. wenn du über 2,5 Hz kommst kann das system den fahrzustand nicht mehr erkennen und "denkt" man rutscht. bei dsc funktioniert das prima, im mercedes habe ich das nicht hinbekommen. wahrscheinlich ist es etwas träger/weicher programmiert.

    warum sperrt mercedes nicht bei ausgeschaltetem esp??? wenn ich im schnee traktion brauche ist eine sperre doch gold wert.

    ciao claus
     
  4. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Mit dem von Dir vorgeschlagenen Fahrmanöver wäre ich vorsichtig:
    unter Umständen kommt Du mit dem Spaß in den Resonanzbereich des Fahrzeugs...dann hilft kein ESP/DSC mehr. Dann gibt es eine lustige (wenn auch gedämpfte) Eigenschwingung 8o.

    Leider gibt es IMHO noch kein System, dass hier eingreifen könnte. Es wurde schon vorgeschlagen, ist aber noch nicht praktisch umgesetzt worden.

    Mir kommt der Eingriff im W211 sehr homogen vor, zum Vergleich mit dem E46 geradezu komfortabel.

    Ist im neuem M5 nicht ein Schräglauf bei DSC on möglich?
     
  5. #5 Blue Rabbit, 28.12.2004
    Blue Rabbit

    Blue Rabbit Guest

    ob der neue m5 auch so einen track modus hat weiss ich nicht. demnächst habe ich mal die möglichkeit es auszuprobieren.

    keine sorge, bei diesem manöver (kleine lenkwinkel) passiert nichts, es kann auch nicht zu einer resonanzkatastrophe kommen (wenn man sich nicht total blöd anstellt), sobald man nicht mehr lenkt ist der wagen wieder gerade. man sollte es aber bei trockener fahrbahn probieren.

    ich weiss nicht ob man bei einem esp/dsc eingriff das wort "komfortabel" verwenden kann :). beim e46 spürt man den eingriff bei trockenheit jedenfalls deutlich.

    beim nächsten mercedes werde ich nochmal ein paar tests durchführen.

    danke,

    ciao claus
     
  6. #6 JackMcBeer, 19.01.2005
    JackMcBeer

    JackMcBeer

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Also bei meinem 420T bleibt das ASR auch bei abgeschaltetem ESP definitiv aktiv. Sobald ein Rad durchdrehen will, blinkt das Lämpchen wie wild und man spürt auch die Regelfunktionen (klingt bissl wie ABS).

    Jack.
     
Thema:

wie wurde esp implementiert

Die Seite wird geladen...

wie wurde esp implementiert - Ähnliche Themen

  1. ESP BAS ASB - Welches ist das Relais???

    ESP BAS ASB - Welches ist das Relais???: Hallo alle zusammen. Bin nicht wirklich neu hier, aber das erste Mal ohne eine Lösung für mein Problem zu finden... Das Ding auf dem Foto läuft...
  2. ESP Fehler Feuchtigkeitsproblem? S203 C180k Bj2003

    ESP Fehler Feuchtigkeitsproblem? S203 C180k Bj2003: Tach zusammen, ich hab das bekannte ESP Problem aber ich hab das Gefühl es ist eher ein Feuchtigkeitsproblem. Ich will mal kurz die Geschichte...
  3. esp Steuergerät defekt und nu? :-)

    esp Steuergerät defekt und nu? :-): Hallo ! ich habe einen Mercedes E Klasse BJ 2004,T Modell,S 211,E 320 automatik Benziner . Ich wollte einparken und plötzlich ließ sich der...
  4. E 430 Mopf: "ADS"- und "ESP OFF"-Schalter vertauscht?

    E 430 Mopf: "ADS"- und "ESP OFF"-Schalter vertauscht?: Hallo zusammen, seit einigen Monaten besitze ich einen E 430, Baujahr 2001, mit adaptivem Dämpfersystem. Leider scheint es so, dass die Schalter...
  5. ESP/ABS Fehler

    ESP/ABS Fehler: Bei meinem 211er habe ich folgendes Problem, er läuft seit ein paar Tagen nur noch im Notlauf auch das Getriebe und zeigt mir an" EBV,ABS,ESP ohne...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden