Wieder back off the road!

Diskutiere Wieder back off the road! im Fremdfabrikate Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; Grüß euch! Nach einem langen Jahr mit nur einem Auto bekommt mein Herr Benz wieder Gesellschaft und einen reifen Freund, mit dem er sein...

  1. wierus

    wierus

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    1
    Grüß euch!

    Nach einem langen Jahr mit nur einem Auto bekommt mein Herr Benz wieder Gesellschaft und einen reifen Freund, mit dem er sein Kennzeichen teilen wird müssen. Vor einer halben Stunde hab ich per Telefon Bescheid bekommen, dass ich ihn bekomm.

    Es handelt sich um einen

    Mitsubishi Pajero L040 2,5 TD Intercooler

    Erstzulassung: 1989
    Kilometerstand: 139.500 Original-Kilometer
    2 Vorbesitzer (beide reiferen Alters)
    Farbe Exterieur: Beige-Braun
    Farbe Interieur: Gaggerl-Braun =)

    Ausstattung:

    4 Gang Automatik-Getriebe mit Untersetzung (einer von vermutlich 6 in Österreich)
    4 elektr. FH
    elektr. Schiebedach
    große Außenspiegel
    Zusatz-Instumente (Voltmeter, Öldruck, Kompass)
    Zusatz-Scheinwerfer
    5 Türen
    7 Sitze
    Schwingsitze vorn
    keine Anhängerkupplung

    Neuteile:

    Bremsen vorne Scheiben und Klötze neu
    Auspuff neu (Mittel- und Endtopf)

    Zustand:

    Rahmen großflächig angerostet (keine Durchrostungen am Rahmen )
    Radläufe und Endspitzen rostig bzw. kl. Durchrostungen
    Bremsleitungen vorne rostig
    Lenkungsspiel
    Bremsen ziehen schief

    Innenraum wie neu und sehr gepflegt
    Nichtraucher-Auto (und das bleibt auch so!)
    alle elektr. Dinge funktionieren

    der Motor läuft sehr ruhig
    keinerlei Ölverlust an Motor oder Getriebe
    kein Ölverbrauch
    Automatik schaltet weich und angenehm
    Fahrwerksgummis dürften ausgeschlagen sein

    Serviceheft lückenlos vom selben Händler

    Die Erstbesitzer dieses Wagens war ein Pensionisten-Ehepaar, die ihn mit dem Taschentuch gepflegt haben und sehr wenig gefahren sind. Als dann der Erstbesitzer verstorben ist wurde der Wagen von der Witwe an einen befreundeten Hauptschul-Direktor verkauft, den ihn als Zweitwagen neben seiner E-Klasse gefahren und auch immer gut gepflegt hat.
    Da er jetzt auf einen Pajero V20 Automatik umgestiegen ist wollte er den L040 als Dritt-Auto behalten, hat sich aber dazu entschlossen, ihn an mich zu verkaufen, da es ihm ein Anliegen war, dass der Wagen nicht von Bauern oder Schrotthändlern niedergeritten wird.

    Ich hab ihn um 1900 Euro gekauft und werd am Pfingstwochenende eine Bestandsaufnahme machen (Waschen, Unterboden und Rahmen kärchern, Probefahrt, Räder runter usw.) und abwägen wie viele Teuros ich für ein frisches Pickerl reinstecken muss.

    Fotos reiche ich am Wochenende nach, wenn jemand Fragen hat, meldet euch.

    Grüße Lukas
     
  2. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Hi Lukas,

    Glückwunsch zum Kauf:) Eine sehr interessante Farbkombination:D Wofür brauchst Du denn so einen Geländewagen?

    MfG,
    Olli
     
  3. #3 pjoernchen81, 02.06.2006
    pjoernchen81

    pjoernchen81

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C
    Kennzeichen:
    v i e
    nw
    * * * * *
    Hi Lukas!

    Joa is denn scho Herbst!? Ging ja doch ein wenig schneller mit dem Geländewagen :D

    Bin mal auf Bilder gespannt... wünsch dir aber schon mal viel Spass mit dem Mitsu!
     
  4. wierus

    wierus

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    1
    Jaja, dass es SO schnell geht hab ich auch nicht gedacht... 8o =) =) =)

    Aber einen alten Pajero L040 in so gutem Zustand bekomm ich nie wieder, deßhalb musste ich zuschlagen. Bei 1900 Euro kann man ja nix falsch machen.

    Der Mercedes wird mir aber wahrscheinlich erhalten bleiben, wir in Ö haben ja die Option eines Wechselkennzeichens (2 Autos, eine Auto-Nummer, einmal Fixkosten) . 8)

    Ein richtiges Alltagsauto ist dieser alte Pajero ja nicht, eher ein Hobby-Fahrzeug und eine Spinnerei von mir.

    Jaja, das ist eine Frage die ich oft gestellt bekomme... :P

    Ehrlich? Ich brauch ihn gar nicht, aber ich betrachte es als Hobby und als Spielerei, mit dem alten Bock mit LKW-Fahrgefühl durch die Gegend zu schaukeln. Macht Spass! :]

    Ich hab vergessen, dass er neben dem beigen Exterieur und dem Braunen Interieur auch noch rote Zierstreifen an den Flanken und einen Heckspoiler hat. :D :D :D

    Lukas, der die Fotos am Wochenende nachreichen wird
     
Thema:

Wieder back off the road!

Die Seite wird geladen...

Wieder back off the road! - Ähnliche Themen

  1. SLS AMG Roadster - Offen und sinnlich

    SLS AMG Roadster - Offen und sinnlich: Affalterbach – Die Performance Marke von Mercedes-Benz Cars präsentiert einen neuen Traumwagen: den SLS AMG Roadster. Der Supersportwagen...
  2. Off-Road Reifen für E280 4-matic?

    Off-Road Reifen für E280 4-matic?: Hallo zusammen, ich fahre einen S210 E280 4-matic und muß recht häufig eine unbefestigte Strasse in den Bergen fahren. Als Strasse kann man...
  3. Navisystem APS 30 zeigt immer Off Road an

    Navisystem APS 30 zeigt immer Off Road an: Hallo, bin schon länger angemeldet und konnte auch schon von einigen Themen profitieren... nun habe ich allerdings ein Problem zu dem ich bisher...
  4. Audio 30 APS Off Road (0 Satelliten)

    Audio 30 APS Off Road (0 Satelliten): Hallo! habe seit ein paar Tagen das Problem, daß mein Navi (Audio 30 APS, mit CD-Wechsler) im Vaneo nicht mehr funktioniert. Es gab keinerlei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden