Will E200 Taxi kaufen. Worauf achten?

Diskutiere Will E200 Taxi kaufen. Worauf achten? im W124 / S124 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo Leute! Vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich möchte einen Benz kaufen. Leider sind die Preise immer noch sehr hoch für Mercedes. Nun habe...

  1. #1 Sir Habip, 26.08.2003
    Sir Habip

    Sir Habip

    Dabei seit:
    26.08.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!
    Vielleicht könnt ihr mir helfen.
    Ich möchte einen Benz kaufen. Leider sind die Preise immer noch sehr hoch für Mercedes. Nun habe ich ein Angebot bekommen, das sich günstig anhört. Es handelt sich um einen E200diesel W124 Bj. 1994. Taxi. Soll echte 244.000 km runter haben. Hatte mal einen kleinen Unfall vorne rechts. Ist in einer Werkstatt gemacht worden. Das Auto ist direkt vom Unternehmer. Preis: 2.500 Euro.

    Was meint ihr?
     
  2. #2 Ghostrider, 26.08.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    357
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Ja ! Genau !
    Ein Taxi mit echten 244 Tsdkm in neun Jahren ! :))
    Nur ein Unfall (war natürlich nur Blechschaden) in der Zeit. 8o :))

    Hier bei uns fahren die Taxiunternehmer minimum 40-50 Tsdkm im Jahr und haben im Schnitt einen Unfall pro Jahr.

    Da würde ich ganz rigoros den Wagen bei der DEKRA oder dem TÜV vorführen und vermessen lassen. Mal sehen, was die dann finden. So ein Gutachten kostet vielleicht 60.- €uro, die sich sehr lohnen.

    Hat der Taxiunternehmer nichts zu verbergen, wird er zu so etwas einverstanden sein.

    Übrigens : Willkommen im Forum ... :wink:
     
  3. #3 Nokia7650MMS, 26.08.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Die Kilometerleistung macht mich auch ein bisschen stutzig ==> schätze mal das Doppelte sind eines Taxi Mercedes würdig.

    Aber man kann keinen besseren Tipp geben als Ghostrider es schon tat ==> ab zum TÜV und checken lassen.
     
  4. H.P

    H.P Guest

    genau ==> Nokia ==> hat Recht ==> ab zum TÜV ==> der sagt dann :tdw oder :tup , aber keinesfalls ==> :wand
     
  5. #5 Hubernatz, 26.08.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Das mit den Kilometern hört sich wirklich sehr seltsam an. Gerade bei Taxis und gewerblichen Fahrzeugen wird doch dann ganz gerne mal am Tacho gedreht. Vorallem: 244tkm Stadtverkehr 8o
     
  6. #6 Stephan, 26.08.2003
    Stephan

    Stephan

    Dabei seit:
    23.12.2002
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht ist das taxi schon mehrere Jahr ausrangiert und wurde nurnoch als zweittaxi genutzt...

    könnte ja auch sein :]

    ich kenne einen Taxifahrer, der mit seinem taxi ca 80000 km pro jahr fährt aber sein alter W202 hat für 325000 KM drauf, weil er seit ein paar Jahren nurnoch Ersatztaxi is kaum gefahren wird...

    @ Sir :

    ein 200 DIesel is wohl eh schon total untermotorisiert für die E-Klasse

    und dann noch Dauerstadtverkehr...

    ob der noch mehr als 60 packt :))
     
  7. #7 Thomas_IN, 26.08.2003
    Thomas_IN

    Thomas_IN

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    also die km leistung kommt mir auch zu wenig vor. würde da erst ma die finger von lassen. Oder wie schon von anderen gesagt TÜV gutachten.

    Bei uns hier hat mal nen taxi unternehmer ein gebrauchten W124 200D von nem anderen taxler abgekauft der hatte zur zeit der übernahme 458tausend auf der uhr (weiß ich so genau weil ich damals das taxameter umgebaut habe) als ich dann das taxameter wieder ausgebaut hatte wegen auto endgültig kaputt waren 863 tausend auf der uhr gestanden

    MAn muß dazu sagen das der wagen 24h am tag gelaufen ist viel flughafen fahrten (IN münchen u zurück)

    normale laufleistung von MERCEDES taxis bei uns bis zum VERKAUF (nix verschorttung) sind so 400 bis 500 tausend

    Das audi taxit mit den meisten km das mir untergekommen ist war ein Audi 100 2,5 Diesel mit 368 tausend km bei dem war aber der motor dann hinüber

    also wenn die km wirklich original währen und sonst nichts fehlt würd ich sagen kann man den wagen nehmen.

    Gruß,

    Thomas
     
  8. #8 Sir Habip, 27.08.2003
    Sir Habip

    Sir Habip

    Dabei seit:
    26.08.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Erst mal vielen Dank für eure Antworten! :]
    Das Auto soll als Reservetaxi gelaufen sein, daher die niedrige km-Zahl. Eine Werkstatt soll den Kompressionsdruck der Zylinder gemessen haben. Die Werte seien sehr gut. Ich werde mir mal den Bericht dazu geben lassen. Aber ich habe keine Ahnung, wann ein Wert gut ist? Wie hoch sollten die Werte sein?

    Ansonsten: Das Getriebe ist vor sechs Monaten gemacht worden. Auch mit Beleg. Ich werde nun versuchen, den Preis unter 2.000 zu drücken. Dann werde ich wohl zuschlagen. Ihr glaubt gar nicht, wie lange ich schon ein ordentliches Auto für kleines Geld suche (ebay, mobile, Zeitung usw.) Es ist zum verrückt werden! Für einen 90 PS Audi 80 Bj88 im mittleren Zustand und 200.000 km wollen die Leute schon über 1.000 Euro haben!
    Ich hatte vorher einen 190D mit 72PS. Er war sehr schlapp, das gebe ich zu. Aber ich habe ihn geliebt!

    Bei dem Taxi ist den Geräuschen nach zu urteilen demnächst die Steuerkette fällig. Wisst ihr, wie teuer das wird? Also komplett mit Spanner und Schienen. Werden dabei auch Dichtungen fällig? Müssen dabei auch die Zahnräder getauscht werden?

    Schon mal DANKE im voraus!!

    An die Macher des Forums: Euer Forum ist klasse!
     
  9. Seni-B

    Seni-B

    Dabei seit:
    18.07.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du den Wagen kaufst,

    achte bitte darauf, das der Taxameter ausgebaut ist,

    sonst mußt Du für jede Fahrt bezahlen :))
     
  10. #10 Ghostrider, 27.08.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    357
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Es gibt einen Steuerkettensatz der komplett mit Spanner, Dichtung und Laufschienen geliefert wird.

    Die Zahnräder werden nur einer Sichtkontrolle unterzogen, sollten aber eigentlich nur minimalen Verschleiß zeigen und sind IMHO zu vernachlässigen.

    Zumindest wäre diese Reparatur ein guter Grund, noch einmal über den Preis zu verhandeln ...
     
Thema:

Will E200 Taxi kaufen. Worauf achten?

Die Seite wird geladen...

Will E200 Taxi kaufen. Worauf achten? - Ähnliche Themen

  1. S212 E200 Pin Belegung

    S212 E200 Pin Belegung: Hallo zusammen, bin neu hier :-) Habe mir eine S212 E200 Baujahr 08.2012 letztes Jahr gekauft jetzt habe ich eine Anhängerkupplung nachgerüstet...
  2. Batterie Backup E200 Cabrio Bj. 2014

    Batterie Backup E200 Cabrio Bj. 2014: Fehlermeldung Batterie Backup bei E200 Cabrio Bj. 2014 Hallo, Bei meinem E200 Cabrio A 207 Bj. 03. 2014 kommt die Fehlermeldung Batterie Backup....
  3. Problem Kette wechseln E200 m271 Motor

    Problem Kette wechseln E200 m271 Motor: Hallo Leute, Habe eine Frage bezüglich Kette wechseln bei einen e200 Kompressor M271 Motor. Also nach längerer Standzeit ist mir bei Kaltstart...
  4. Startproblem E200

    Startproblem E200: Hallo Zusammen Ich bin neu hier und ebenfalls neuer Besitzer eines w210. Ich habe nun das Problem, wenn er länger stand ( z.b über Nacht) geht...
  5. 19 Zoll auf W211 E200 Kompressor

    19 Zoll auf W211 E200 Kompressor: Hey, Was muss ich alles machen um 19 Zoll Felgen legal auf einem 200er Kompressor zu fahren. Auf dem E55 und E500 darf man ja 19 Zoll laut...