Will mein Auto Verkaufen - versucht mich jemand zu Betrügen?

Diskutiere Will mein Auto Verkaufen - versucht mich jemand zu Betrügen? im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo, momentan möchte ich mein Auto verkaufen und habe auch prompt ne Englische Mail bekommen. Der jenige möchte miene Kontodaten usw. wir...

  1. #1 Tomcat1988, 07.12.2010
    Tomcat1988

    Tomcat1988

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 500
    Hallo,

    momentan möchte ich mein Auto verkaufen und habe auch prompt ne Englische Mail bekommen. Der jenige möchte miene Kontodaten usw. wir einigten uns auf einen Preis und er meinte er Überweist mir es. Er würde das Fahrzeug dann abholen lassen von jemandem wenn das Geld überwiesen sein und in die Elfenbeinküste verschiffen lassen.

    Grundsätzlich frage ich mich hierbei, ob es ein Problem ist? Ich meine er Zahlt das Geld ja und bekommt das Fahrzeug auch nur dann wenn das Geld unwideruflich verbucht ist.

    Können bei diesem Deal probleme auftreten? Oder ist so etwas eine Masche der Betrügerbanden? Normalerweise hört man das ja nur umgekehrt, dass man Geld überweisen soll ins Ausland, dass würde ich nie tun. Hmm.....weis da jemand was?
     
  2. #2 Cartman, 07.12.2010
    Cartman

    Cartman

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W123-280E BJ 1980 Passat 2.0 TDI BJ 2006 und Polo 1.9TDI 96KW BJ 2006
    ziemlich sicher ist das eine Betrugsmasche. Wahrscheinlich bekommst du nen bissel Extrageld, dass du dem Spediteur geben sollst. Und die überweisung oder der Scheck platz dann.
     
  3. #3 Tomcat1988, 07.12.2010
    Tomcat1988

    Tomcat1988

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 500
    Oh ja korrekt, er hatte gemeint er überweist mehr. Und ich sollte das dann wohin überweisen praktisch ein Gebührenausgleich für den Geldtransfer.

    Ok habe Ihm geschrieben, er soll lieber seinem freund Geld überweisen, der mir dieses dann Bar gibt.

    Wenn er mir das Geld überweist, gibt es eigentlich eine Möglichkeit Ihn abzuzocken? Das wäre mal Hochinteressant. Würd ich glatt machen bei so nem Ashole
     
  4. #4 El Ninjo, 07.12.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Das Problem hierbei ist ja alleine schon das du es dabei in der Regel nicht mir einer Einzelperson zu tun hast sondern oft mir mehr als gut durchorganisierten Banden.

    Also selbst wenn du eine Möglichkeit finden würdest die den bezahlten Betrag anzueignen (was ich für unwahrscheinlich halte) hat du dann das Problem es mit Leuten zu tun zu haben denen man eigentlich nicht bei Dunkelheit im Mondschein begegnen möchte.

    Die Masche dieser mysteriösen Autokäufer ist an sich immer ein Stück weit ähnlich jedoch lassen die sich auch immer wieder etwas Neues einfallen wodurch es eben sein kann das man zu dem erwählten Personenkreis gehört die als erstes auf eine neue Methode reinfallen darf da diese eben noch nicht bekannt ist und davor gewarnt wird.

    Für mich persönlich hätte sich die Sache gleich erledigt wenn sich ein Käufer aus dem Ausland meldet und den Kaufpreis überweisen möchte erst recht wenn er unter Angabe irgendwelcher seltsamen Gründe einen höheren Betrag zahlen möchte bei dem die Differenz dann übergeben werden soll oder z.B. per Western Union zurück oder weiter überwiesen werden soll.

    :wink:
     
  5. #5 Elcid2009, 07.12.2010
    Elcid2009

    Elcid2009

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    EX S320CDI CLK270CDI U404
    Klar geht es hier um Betrug und zwar die ganze Palette! Wenn du die Mail beantwortest bekommst du halt diese Angebote zum Geldtransfer (Irak o.ä).... ich sag nur Geldwäsche!!! :R
     
  6. #6 derdietmar, 07.12.2010
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    1.717
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    du bist doch Schweizer. Eröffne ein Nummernkonto und lass dir das Geld dahin überweisen. Danach hebst du das Geld ab, löscht das Konto und meldest du dich nicht mehr:D .

    Viele Grüße :wink:
     
  7. #7 Vau-Sechs, 07.12.2010
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.153
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Jo genau!
    Quasi den Betrüger betrügen und übern Tisch ziehen. :tup

    :D

    Ehrlich gesagt find ich die Idee garnicht so übel. Gibts dem halt ne Fakeadresse etc.
     
  8. #8 Sp€iche, 07.12.2010
    Sp€iche

    Sp€iche

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 500 W 209
    Ich habe erst gestern meine Vespa bei mobile.de eingestellt, gestern kamen die ersten 2 Emails, heute über nach gleich weitere 4 Stück.

    Alle auf Englisch, geschrieben von:

    Cpt, Charles David Jacoby
    Steven Derek
    stephane
    Kelvin Smith
    etc.

    auch bei diesen gehe ich zu 110% davon aus das es um diese Masche geht.

    Man fragt nach dem letzten Preis, Standort etc. aber ich wette das keiner von denen wirklich Interesse hat...
     
  9. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.088
    Zustimmungen:
    2.049
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Ich muss das nicht weiter kommentieren und Euch auch nicht weiter darauf hinweisen, dass ich zu solchen illegalen Vorhaben hier kein weiteres Wort lesen möchte?!

    Der Schiedsrichterverband hat mich gerade erst wieder mit gelben und roten KArten beliefert... :rolleyes:
     
  10. bandit

    bandit

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    C180 TK MOPF
    die Sache ist klar... er überweist das Geld, Du übergibst das Auto und kurz danach wird das Geld wieder zurückgeholt...
    Dann ist Dein Auto weg und die Kohle natürlich auch.

    Hands off....

    Grüsse
     
  11. #11 bennyo83, 07.12.2010
    bennyo83

    bennyo83 Sieger F1 Tippspiel 2010

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    32
    Auto:
    BMW X1 25d, Smart Fortwo CDI, Honda X-Eleven

    Genau so schauts aus. Im Ausland sind die Gesetzgebungen nämlich ein wenig anders als hier in goog old Germany. Da ist nämlich eine selbst getätigte Überweisung sehr wohl einfach Rückbuchbar. Im Gegensetz zu uns...

    Bei dir in der Schweiz ist es mit einem Nummernkonto tatsächlich sicherer. Aber ich denke, du wirst danach definitiv Besuch bekommen, und zwar von der SEHR unerfreulichen Art und Weise
     
  12. wrench

    wrench

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S202, W210
    Hi,

    wenn die dir das Geld vorab überweisen wollen dann nur um an deine Kontodaten zu kommen um Geld abzubuchen.
    Üblicherweise schicken die auch jemanden mit ungedeckten Schecks, die über den Kaufpreis ausgefüllt sind und du die Differenz in bar zurückgeben sollst.
    Alternativ kommen sie mit Falschgeld - daher immer direkt mit ihm zur Bank und einzahlen (=prüfen).

    Ich habe mich selber schonmal auf ein Inserat gemeldet, bei dem nur eine E-Mail angegeben war. Die Antwort kam auch prompt: das Auto steht zwar in meiner Stadt, aus persönlichen Umständen (z.B. Umzug in ein anderes Land) ist dieses abzugeben. Wir könnten uns per E-Mail auf einen Kaufpreis einigen, allerdings müsste ich eine Kaution auf sein Konto überweisen denn er müsste ja Flug+Hotel bezahlen. Alternativ könnte ich das auch auf das Konto eines Freundes von mir überweisen (als Treuhänder), die Kontodaten sind dann aber an den Verkäufer weiterzugeben. Das wäre dann wiederum genau das gleiche was dir passieren würde. Das Konto würde leergeräumt oder ähnliches.

    Grüße, wrench
     
  13. #13 Sp€iche, 08.12.2010
    Sp€iche

    Sp€iche

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 500 W 209
    Will zufällig dieser Herr Dein Auto kaufen?



    Thank for you so much for the swift response.

    well i am ok with your last price and ready to make payment.... well i am born and raised in Berlin,Germany .but preselty working i London.

    please i do like you to know that i am making payment to you through a certified bank cheque that will clear in your account in 3 to 4 working days and also i want to have the bike before the 20th of this month so please i will need the details below in other to send the check to you fast ok .

    YOUR NAME TO APPEAR ON THE CHECK?
    YOUR HOME ADDRESS TO SEND THE CHECK TO YOU?
    YOUR PHONE NUMBER ?

    Please feel free to ask anything ok .. also i will scan and forward my passport to you in other to make all the document ready .. i will call on a shipping company as soon as i have your details ok and also i want you to take the advert off the internet as i am ok and ready to purchase it from you ok .

    regards.

    Mathias.
    +447011133108
     
  14. #14 Albrecht5080, 08.12.2010
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Davon mal ganz ab das hinter solchen Leute keine senile Oma, sondern teilweise kriminelle Banden dahinterstecken. :rolleyes:
    Wie naiv muss man denn sein sich mit solchen Leuten anzulegen?

    EDIT:
    Und mal rein vom Logischen her: Was will ein Engländern denn mit nem Auto wo das Lenkrad auf der "falschen Seite" ist? ?( :rolleyes:

    Gruß Holger
    :driver
     
Thema: Will mein Auto Verkaufen - versucht mich jemand zu Betrügen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jemand aus dem ausland will mein auto kaufen

    ,
  2. ich will mein auto verkaufen

    ,
  3. überweisung elfenbeinküste

Die Seite wird geladen...

Will mein Auto Verkaufen - versucht mich jemand zu Betrügen? - Ähnliche Themen

  1. Motorkontrollleuchte leuchtet aber Auto fährt normal weiter

    Motorkontrollleuchte leuchtet aber Auto fährt normal weiter: Hallo, habe folgendes Problem mit meinem C220 CDI BJ 2007 Habe mein Thermostat wechseln lassen und da stand beim Auslesen (Glühendstufe Signal...
  2. Das Auto springt aus unerklärlichen Gründen manchmal nicht an.

    Das Auto springt aus unerklärlichen Gründen manchmal nicht an.: Hallo zusammen, ich habe einen Mercedes E-Klasse W212, 1.8 Liter Turbo Benziner mit ca. 70 Tausend Kilometern Laufleistung und...
  3. Auto verliehet Öl

    Auto verliehet Öl: Hay bin neu im Forum ich habe folgendes Problem ich habe im Urlaub ein Buckel übersehen und bin so mit zirka 50-60km/h rüber gebretter seit dem...
  4. Wie Telefon mit dem Auto verbinden?

    Wie Telefon mit dem Auto verbinden?: Hallo Freunde, ich fahre meinen CLS 350 Bj. 2012 nun etwa 2 Monate und schon mehrmals fragte ich mich, ob es möglich ist meine GoogleMaps Route an...
  5. Die Wahl für mein erstes Auto fiel auf....

    Die Wahl für mein erstes Auto fiel auf....: Den CLK W209 (Bj. 2002-2006) ! Grüßt Euch Gemeinde... Nun stehe ich kurz davor das erste Vehikel ins Leben zu bringen. Informierte mich,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden