VW Will mir einen Zweitwagen zugelegt...

Diskutiere Will mir einen Zweitwagen zugelegt... im andere Fabrikate Forum im Bereich Andere Fahrzeuge; Was meint Ihr ? Ich will mir einen Golf Variant zum verhunzen zugelegt. Der Wagen hat aber rechts einen leichten Streifschaden durch...

  1. C240H0

    C240H0

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W245 Bj:05
    Was meint Ihr ?
    Ich will mir einen Golf Variant zum verhunzen zugelegt.
    Der Wagen hat aber rechts einen leichten Streifschaden durch Leitplankenkontakt.
    Der zweite Haken, der Wagen steht seit 18 Monaten in einer Montage Halle rum. Vollgutachten wird wie der Seitenschaden vom Verkäufer ( hat einen KFZ Meisterbetrieb ) noch gemacht.

    Baujahr 7/95
    aber nur 44.500 km ( und original Scheckheftgepflegt )
    1.8l Benziner mit 90 PS
    Automatik Getriebe
    2 Airbags
    ABS
    elektrische Fensterheber runterherum
    elektrisches Schiebedach
    AHK
    Zentralverriegelung

    kosten soll der Spaß: 3800 Euro

    Den Wagen möchte ich ca. 3 Jahre und max. 180tkm fahren ( bitte keine Hinweise das ein Diesel doch viel billiger sein wird )
     
  2. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.124
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    CLS 500, X5 35d, 335d
    Das ist riskant, wenig Laufleistung bei dem Alter (extremes Kurzstreckenfahrzeug - straker Verschleiss), der Wagen hat wohl einige Standschäden erlitten, und auch die letzten 18 Monate unbewegt... Das kann schwere Folgen nach sich ziehen, vor allem wenn sich Flugrost in den Lagern, im Motor gebildet hat. Wenig Laufleistung hört sich immer gut an, ist es aber nicht. Schade, dass du so weit von Flensburg bist, wir bieten auch einen Golf 3 Variant an. BJ. 94, 140TKM, Automatik, el. SD, Preis wäre 3600,-
     
  3. #3 Hubernatz, 09.10.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Der 1.8er vom Golf ist ansich ein guter Motor, recht kräftig. Um nen 316i zu verblasen reichts alle mal.

    Einziges Problem wird wohl die lange Standzeit sein. Muss man den dann nicht wieder neu zulassen?
     
  4. C240H0

    C240H0

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W245 Bj:05
    Doch mit einem TÜV Vollgutachten :]
     
  5. #5 wpridoehl, 09.10.2003
    wpridoehl

    wpridoehl

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hatte bis jetzt noch nie Probleme, bei gebrauchten Autos gehabt, die wenig gelaufen haben. Allerdings hatte ich die Fahrzeuge in eine Fachwerkstatt prüfen lassen!

    Mein C 220 hatte in Jahr 2001 auch nur 32.000 km gelaufen und da bei einer Erstzulassnung im Nov/1994. Vor dem Kauf war ich allerdings in einer DC-Werstatt, die mir den fast neuwerigen Zustand des Fahrzeugs bestätigten -eben Rentner gepflegt- . Mittlerweile bis heute 25.000 km zusätzlich draufgenudelt und alles ohne Probleme.
    Da unser angehender Oldtimer aber ein Saisonkennzeichen hat, haben wir uns letzten Sonntag ebenfalls einen dritten Wagen zugelegt. Der ist von 1993 und hat auch erst 25.000 km gelaufen (gehörte eine Stewardess) und läuft prima :D Kostete auch nur 1350 Euronen..........

    Gruß
    Wolfgang
     
  6. #6 Nokia7650MMS, 09.10.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Warum schaust du dir nicht nach einem Gebrauchten Benz um ?

    :wink:
     
  7. #7 Deckard, 09.10.2003
    Deckard

    Deckard

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde mir für 3.800 EUR einen schönen 190er des letzten Baujahrs holen. Ein 1.8l oder 2.0l Benziner dürften doch bei ruhiger Fahrweise ähnlich wenig brauchen und auf jeden Fall von der Steuer und der Versicherung günstiger sein.

    Gruss Deckard
     
  8. #8 Nokia7650MMS, 09.10.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    .... und ein 190er hat einfach mehr an sich ..... :prost
     
  9. C240H0

    C240H0

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W245 Bj:05
    Ich brauch halt nur einen Kombi, sonst geht der ganze Kram wie Messestand und Vorführmaschinen da nie rein :rolleyes:
     
  10. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.823
    Zustimmungen:
    2.328
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    der ist viel zu teuer! Weder Klima noch Diesel und dann 8 1/2 Jahre alt :tdw
    Hatte selbst 3 3er Golfs die deutlich neuer waren und z.T. mit deutlich besserer Ausstattung die waren nicht viel teurer.

    Außerdem scheint es ein dummes Mittel-Modell zu sein! D.h. zwischen dem kleinen und dem großen Facelift! Das wurde nur ein halbes Jahr gebaut und da gibt's Probleme mit den Ersatzteilen. Ich hatte selbst mal so einen.

    Die anderen Risiken wurden ja schon aufgezählt
     
  11. #11 Nokia7650MMS, 09.10.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Na das ist dann natürlich was ganz anderes - da ist ein 190er falsch am Platz. ;(

    :wink:
     
  12. #12 Walter.fr, 12.10.2003
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    1
    Hi C240H0

    Hast Du schon einmal daran gedacht - einen Einachsanhänger anzuschaffen ? Bei einem meiner Betriebe habe ich den Messestand in einem Anhänger "gelagert" und die Vorführmaschinen, Messestand, Schilder usw - passen da selbst mit den Ausstellungsstücken rein. Das ganze steht in der Lagerhalle - und wird nur bei Messen eben verwendet.

    Wenn Du nicht selbst fahren mußt (mit dem Anhänger) sondern Leute hast die das besorgen - ist das auch kein Problem :)) - wofür bezahlt man Angestellte ?

    Aber ansonsten ist die Idee mit dem Golf Kombi sicherlich eine sehr Gute :tup - ob der nun 30 oder 50tkm gelaufen ist - es kommt immer auf den Nutzen an - der damit erreicht wird. Ist ja nicht Dein einziges Auto - also schau mal darauf was Die diese Investition bringt ( im Bezug auf Transportmöglichkeiteen).

    Liebe Grüße aus France

    Walter
     
  13. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.124
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    CLS 500, X5 35d, 335d
    Wenn man mit Anhänger fährt, darf man ja nur 80 fahren. Und über große Distanzen ist das nervig!
    Wie wärs den mit einem 124er Kombi Diesel? Super viel Platz und robust ohne Ende !
     
  14. #14 Deckard, 12.10.2003
    Deckard

    Deckard

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    1
    An den hätte ich für ihn auch schon gedacht. Das ultimative Kampfschiff :tup Preislich denke ich mal allerdings über Deinen Vorstellungen.

    Gruss Deckard
     
  15. C240H0

    C240H0

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W245 Bj:05
    @ Walter.fr
    Das mit den Anhänger hab ich mir auch schon überlegt, nur besucht man teilweise von Mo-Fr Kunden und baut am Freitag Mittag die Messe fürs Wochenende auf. Wenn jetzt der gute Außendienstler aber die ganze Woche mir Hänger rumfährt dann möchte ich nicht wissen wieviel noch auf dem Hänger ist wenn der Wagen 4 Nächte jeweils vor einem anderen Hotel geparkt wurde :rolleyes:
    Ok da gibt es auch abschließbare Hänger, aber da kauf ich dann doch lieber einen richtig großen Kombi...

    @ rodion
    Ja hab ja zuerst vor gehabt mir einen w124 t zu holen nur kosten die Wägen halt auch noch so 8000.- Euro ( wenn man nicht gleich alles erneuern möchte um noch mal für 2 Jahre TÜV zu bekommen ) und das ist mir für ein "Baustellenfahrzeug" doch etwas zu viel.
     
  16. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.124
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    CLS 500, X5 35d, 335d
    Es muss dann aber nicht gleich ein 300er mit Automatik und Klima sein. Einen 15 Jahre alten 250er in guten Zustand kriegt man bis 4ooo€, wenn man akribisch sucht.
     
  17. #17 wpridoehl, 13.10.2003
    wpridoehl

    wpridoehl

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte erst einen /8er haben, hab es aber gelassen, weil ich mit einem /8er nicht gerne im Winter auf gestreuten Strassen fahren möchte.......... Würde mir in der Seele weh tun........Bei diesem Fahrzeug kommt es nicht so darauf an :D

    Abgesehen davon ist er auch billig gewesen und hat sehr wenig gelaufen :]

    Gruß
    Wolfgang
     
Thema:

Will mir einen Zweitwagen zugelegt...

Die Seite wird geladen...

Will mir einen Zweitwagen zugelegt... - Ähnliche Themen

  1. Mein 3. BMW, mein Zweitwagen zum GLK - Gegensätze ziehen sich an

    Mein 3. BMW, mein Zweitwagen zum GLK - Gegensätze ziehen sich an: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo ins Forum. Ich möchte hier meinen dritten BMW vorstellen. Mein zweites BMW Cabrio,...
  2. A-Klasse Anschaffung Zweitwagen A 140

    Anschaffung Zweitwagen A 140: Moin, moin ich bin gerade dabei einen A140 als Zweitwagen anzuschaffen. Ich hätte gern mal gewußt worauf man bei dem so achten muss. Was er...
  3. Kaufberatung W210 - Zweitwagen

    Kaufberatung W210 - Zweitwagen: Hallo Gemeinde! Nach langer Überlegung möchten wir uns (meine bessere Hälfte und ich) wieder einen soliden Zweitwagen anschaffen. Ausgeben wollen...
  4. Suche Zweitwagen

    Suche Zweitwagen: Hallo Leute wollte mal fragen was ihr von diesem W124 hält ... es wäre als zweitwagen gedacht :) Was kostet der den so im jahr an steuern und auf...
  5. Zweitwagen SLK oder Audi TT

    Zweitwagen SLK oder Audi TT: Hallo, ich fahre seit Jahren zufrieden einen C350 Sportcoupe mit 7 Gang Automatik. Ich möchte mir ein neues Auto kaufen und den CL203 möchte...