Wischwasserdüsen wechseln

Diskutiere Wischwasserdüsen wechseln im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, habe die Suche bemüht (wirklich), aber nix passendes gefunden. Bei meinem S203 MOPF ist eine Wischwasserdüse defekt, aus einem der beiden...

  1. #1 strinzer, 13.02.2012
    strinzer

    strinzer

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    64
    Auto:
    KIA Sorento, W169 A170
    Kennzeichen:
    * *
    he
    * * * * *
    Hallo,

    habe die Suche bemüht (wirklich), aber nix passendes gefunden.

    Bei meinem S203 MOPF ist eine Wischwasserdüse defekt, aus einem der beiden Löcher kommt noch Wasser, aus dem anderen nix mehr. Habe noch nicht nachgeschaut, aber kann ich davon ausgehen, nur die Motorhabenabdeckung abnehmen zu müssen und dann die Düse evtl. rausschrauben zu können? Vielleicht hat ja jemand noch die Teilenummer der Wischwasserdüse Fahrerseite. 1000 Dank!
     
  2. AlexB

    AlexB

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    CL 203 C220 Sportcoupe
    Verbrauch:
    vllt ist sie ja nur verstopft oder bei dem wetter eigeeist?
     
  3. #3 Stern_im_Wind, 13.02.2012
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    also wenn Du die hier meinst

    [​IMG]

    Ja, das muss raus :]


    Von unten sind da 3 oder 4 Schrauben, und von oben muss man nur die Klips lösen.
    Die Spritzdüsem sind einfach nur in die Öffnungen gesteckt, da muss nichts geschraubt werden.
     
  4. #4 strinzer, 14.02.2012
    strinzer

    strinzer

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    64
    Auto:
    KIA Sorento, W169 A170
    Kennzeichen:
    * *
    he
    * * * * *
    Ich meinte eigentlich die Dämmmatte, aber nach deinem Bild wusste ich, dass ich die gar nicht weg machen muss, man kommt auch so an die 3 Schrauben. Allerdings habe ich die Klipse nicht rausbekommen, war nach dem Einstellen der Feststellbremse auch schon dunkel geworden. Und mit Taschenlampe in der einen und Schraubenzieher in der anderen Hand zum lösen der Klipse kann man schlecht arbeiten, wenn dann noch die Kippe runterfällt... :sauer: =)

    Aber danke für das Bild, hat mir sehr geholfen.
     
  5. #5 westberliner, 14.02.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    Das Ausklipsen würde ich mit zwei Leuten empfehlen und nicht so rabiat vorgehen - mir sind da leider einige weggebrochen.
     
  6. #6 Stern_im_Wind, 14.02.2012
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    richtig, schön vorsichtig arbeiten :D
     
  7. #7 conny-r, 14.02.2012
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.860
    Zustimmungen:
    913
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Nächstes Mal mit dem Fön vorwärmen. :]
     
  8. #8 k.krapp, 14.02.2012
    k.krapp

    k.krapp

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    W203 320CDI 2/2006 obsidanschwarz
    Verbrauch:
    Falls Du gleich auf Fächerwaschdüsen umbauen willst:

    Teile-Nr Düse nicht beheizt: A 211 860 13 47
    Teile-Nr Düse beheizt: A 211 860 11 47
     
  9. #9 westberliner, 15.02.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    Bei 30° im Schatten..ach bist du lustig...
     
  10. Bastor

    Bastor

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    136
    Auto:
    mit 4 rädern

    Wie istn das Spritzbild bei denen ?

    Meine jetzigen spritzen nen "V" aus einer Düse .. also 4x gesamt auf die Scheibe :P

    Spritzige Wortspiele sind jetzt wohl vorprogrammiert :girl_prepare_fish:
     
  11. #11 Stern_im_Wind, 15.02.2012
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    die werden aber strengstens beobachtet :D
     
  12. #12 westberliner, 15.02.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    Ich persönlich habe Fächerdüsen in einem neuen Passat kennenlernen dürfen - für mich persönlich ein Graus!

    Zum einen kommt wenig raus, zum anderen siehst du gar nix mehr, weil deine ganze Scheibe voll ist...

    Aussserdem sollen die Fächer doch nicht so für hohe Geschwindikeiten geeignet sein oder?
     
  13. #13 BMW-Ralf, 15.02.2012
    BMW-Ralf

    BMW-Ralf

    Dabei seit:
    20.03.2009
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    280
    Bei meinem 211 war es eine klare Verbesserung gegen vorher.
    Funktionieren eigentlich auch bei hohen Geschwindigkeiten.
    Von mir eine klare Empfehlung zur Umrüstung :tup
    [​IMG]
    :wink:
     
  14. #14 technorocka, 15.02.2012
    technorocka

    technorocka

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    S203 270 CDI
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    Ich habe die Erfahrung bei einem Peugeot gemacht. Die Fächerdüsen frieren erstmal schneller ein und blockieren beim Spritzen die Sicht. Bei hohen Geschwindigkeiten, wird im Gegensatz zu den normalen Düsen, der Wasser"strahl" stark nach unten gedrückt.
     
  15. #15 k.krapp, 15.02.2012
    k.krapp

    k.krapp

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    W203 320CDI 2/2006 obsidanschwarz
    Verbrauch:
    So sieht das bei mir auch aus, von mir ebenfalls eine klare Empfehlung :tup
     
  16. #16 conny-r, 15.02.2012
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.860
    Zustimmungen:
    913
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Das kann ich mir gut vorstellen. ;(
    .
     
  17. #17 strinzer, 16.02.2012
    strinzer

    strinzer

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    64
    Auto:
    KIA Sorento, W169 A170
    Kennzeichen:
    * *
    he
    * * * * *
    Ist doch viel zu tief eingestellt, oder? Im Stand nur auf den unteren Teil der Scheibe, kommt wohl während der Fahrt nicht viel auf der Scheibe an.

    Ansonsten halte ich nicht viel von diesen Fächerdüsen. Hatte ich im Golf verbaut. Dadurch, dass sich alles so "fein" verteilt, war das Wischergebnis nicht das Beste, ich musste mehr Wischwasser auf die Scheibe bringen, um den gleichen Wischeffekt zu erzielen wie vorher.
     
    westberliner gefällt das.
  18. #18 sebatro, 21.02.2012
    sebatro

    sebatro

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C200K T VorMopf
    Verbrauch:
    Mich würde ja mal interessieren ob denn die beheizbaren (Fächerdüsen) problemlos nachgerüstet werden können. Und, vielleicht noch wichtiger, wie erkenne ich ob ich schon beheizte Düsen habe.
     
  19. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.422
    Zustimmungen:
    927
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Zusätzlich zum Wasserschlauch sind an den Düsen 2 Leitungen für die Spannungsversorgung.
     
    sebatro gefällt das.
Thema: Wischwasserdüsen wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w211 waschdüse ausbauen

    ,
  2. w203 waschdüsen ausbauen

    ,
  3. w203 spritzdüsen frontscheibe

    ,
  4. Mercedes w203 c180 Scheibenwischer düsen ausbauen,
  5. beheizbare düsen w209 defekt,
  6. wischwasserdüse w220 ausbauen,
  7. spritzdüse w203,
  8. w169 waschdüsen ausbauen,
  9. c klasse w203 Düse waschwasser,
  10. w169 scheibenspritzdüsen,
  11. W210 wischwasserdüsen,
  12. Mercedes MB200 Wischwasserdüse ausbauen,
  13. wischwasserdüsen ausbauen w202,
  14. spritzdüsen ausbauen mb kompressor 180 ,
  15. einstellen scheibenwaschdüse mercedes w203,
  16. w204 austauschen Wischwasserdüsen,
  17. mercedes scheibenwaschdüsen ausbauen,
  18. Scheibenwischer Düsen wechseln,
  19. scheibenwaschdüsen w 204,
  20. cl 55 waschdüsen ausbauen,
  21. w211 waschdüsen ausbauen,
  22. W204 Waschdüsen ausbauen,
  23. w204 scheibenwaschdüsen einstellen,
  24. w202 wischwasser düsen wechseln,
  25. clk w209 spritzdüsen tauschen
Die Seite wird geladen...

Wischwasserdüsen wechseln - Ähnliche Themen

  1. ESP/ BAS Fehler nach Relais wechseln

    ESP/ BAS Fehler nach Relais wechseln: Hallo. Fahre einen W203 Bj. 204 220 CDI automatic. Habe heute bei eingeschaltener Zündung, ein Relais gewechselt. Seit dem bekomme ich nach dem...
  2. VA Bremse Scheiben u. Klötze wechseln ?

    VA Bremse Scheiben u. Klötze wechseln ?: Liebe Profis, CLC-Klasse Bj.2010 CL203 CLC 180 Kompressor Nach einem Jahr bin ich heute mit dem Wagen meiner Frau gefahren und habe beim...
  3. C215 CL 500 MoPf; ABC-Pentosin wechseln

    CL 500 MoPf; ABC-Pentosin wechseln: Ich habe das ABC-Hydrauliköl (MB 345.0) an meinem C215 CL500 MoPf; EZ 04/2004 48.300 km gewechselt. Natürlich gibt es bereits reichlich...
  4. S5004matic 2007 ABS Sensorringe wechseln

    S5004matic 2007 ABS Sensorringe wechseln: Hallo Leute! Bin neu hier daher kurze Vorstellung:Mein Name ist Hubsi ,58 Jahre, m.und fahre einen S500 4 matic Bj.2007-ich freue mich schon auf...
  5. Mercedes C205 220d Kraftstoff + Luft Filter wechseln

    Mercedes C205 220d Kraftstoff + Luft Filter wechseln: Mercedes C205 220d Kraftstoff + Luft Filter wechseln [MEDIA] .Wird normal erst bei 200 tsd km erforderlich. . [MEDIA] Luftfilter nach einem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden