Wischwasserzusatz was ist zu empfehlen ?

Diskutiere Wischwasserzusatz was ist zu empfehlen ? im Fahrzeug-Pflege Bereich Forum im Bereich Automobiles Allerlei; Moin Moin, welchen Wischwasserzusatz setzt Ihr ein bzw. könnt Ihr Empfehlen ? Gruß Dunga

  1. dunga

    dunga Guest

    Moin Moin,

    welchen Wischwasserzusatz setzt Ihr ein bzw. könnt Ihr Empfehlen ?

    Gruß

    Dunga
     
  2. #2 derdietmar, 28.07.2009
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.531
    Zustimmungen:
    1.727
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Chanel No. 5 :D .

    Kleiner Scherz am Rande...Ich benutze im Winter den 0815-Frostschutz aus dem Supermarkt. Im Sommer gieße ich einfach Wasser nach, ohne sonstige Zusätze. Wenn überhaupt würde ich ein kleines bischen Autoshampoo mit dazugeben.

    Viele Grüße!
     
  3. #3 planetx, 28.07.2009
    planetx

    planetx

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    49
    Auto:
    w203/ GLK Edition 1
    Kennzeichen:
    p b
    nw
    * * * * *
    Aus eigener erfahrung ist Frostschutz ist immer dirn keine zusätze!! Im sommer halt nur etwas höher wasser verdünnt als im winter. Komisch kann mich nicht an ne zeit erinnern wo ich den behälter mal im Sommer leer bekommen hab??!! ?( Fahre relativ viel und auch Autobahn. Warscheinlich liegt es daran das mein Auto 1xWo gewaschen wird.
     
  4. Merin1

    Merin1

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    190E 2.3-16V ECE, S 350
    Hi,
    ich empfehle dir Original Sommer&Wintter Fit Konzentrat von Daimler :wink:

    PS: vorteile - es stinkt nicht nach Spiritus oder so,und reicht für mehrere Jahre. :wink:
     
  5. #5 teddy7500, 28.07.2009
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.475
    Zustimmungen:
    595
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *

    Ähmm wie meinen??

    Also im Winter benutze ich meist Nigrin, weil es gut reinigt, und nicht so penetrant riecht.
    Den Gestank von einigen Zusätzen, kann ich gar nicht ab.

    Von Autoshampoo oder ähnlichem, würde ich abraten, weil das meiner Meinung nach zu stark schäumt.

    Im Sommer verwsende ich was preiswertes aus dem supermarkt, was einen Geruchstest übersthen muß, und das wars.
     
  6. #6 planetx, 28.07.2009
    planetx

    planetx

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    49
    Auto:
    w203/ GLK Edition 1
    Kennzeichen:
    p b
    nw
    * * * * *
    Wie meinen ??? So meinen !!!

    Bei mir ist immer Frostschutz im Wischwasserbehälter ohne Sommer Zusätze oder sonst der gleichen!!! Entweder die Stinken übelst nach Zitrone oder Apfel!!! Da kann man ja auch gleich bei Frosts. bleiben. Da spart man sich das Geld und der Behälter kann im winter nicht einfrieren falls noch Sommer zeug drin ist! Und Shampo ist garnicht gut das schäumt nur wenn die kleine pumpe das Wasser ansaugt und es auf der Scheibe versprüht.

    so MFG P.P =)
     
  7. #7 teddy7500, 28.07.2009
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.475
    Zustimmungen:
    595
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Ah ok, nun habe ich das auch verstanden. :] :wink:
     
  8. #8 Mercedes 190E-190D ///AMG, 28.07.2009
    Mercedes 190E-190D ///AMG

    Mercedes 190E-190D ///AMG

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E ( Familie), 190D im Dezember- Jänner
    Servus


    Wir haben im Winter genau das selbe wie im Sommmer Frostschutzmittel das gut riecht^^.
     
  9. #9 manu1987, 02.08.2009
    manu1987

    manu1987

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C 180 CGI T-Modell
    Also ich habe für den Einarmwischer meines W202 speziell von Mercedes son Konzentrat, das reinigt sehr gut und reicht ewig. Ist son kleines Fläschchen direkt von MB.

    Habe allerdings auch mal nen Zusatz von Sonax ausprobiert, der reinigt auch super.
     
  10. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.098
    Zustimmungen:
    2.063
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Von irgendwelchen Shampoos halte ich auch nichts. Zum einen schäumt das recht stark, zum anderen hat man dann nach der Benutzung meist recht große Rückstände, wenn es abtrocknet.

    Ich verwende eigentlich immer was günstiges hier aus dem örtlichen Baumarkt-Discount. Saisonal entweder mit oder ohne Frostschutz, was gut riecht und keine allzu starken Rückstände hinterlässt.
     
  11. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.210
    Zustimmungen:
    3.619
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Das MB Zeugs ist gerade bei den EInarmwischern m.e. unübertroffen, leider aber nicht günstig. Ein weiterer Nachteil ist, dass es iV mit vielen Billigmittelchen ausflockt.
    Ich verwende im WInter beist Sonax oder die Hausmarke von Trost (die aber stärker schliert).
    Im Sommer meist Sonax oder aktuell ebenfalls die Hausmarke von Trost, welche ebenfalls sehr gut schlierenfrei funktioniert und keine Rückstände bildet.
    Von Shampoos, Spülmittel und so Mist halte ich gar nichts.
    Am schlimmsten ist Spiritus, da er auf Dauer Kunststoff, Wischerblätter und Lack mürbe macht.
     
  12. #12 Albrecht5080, 02.08.2009
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.380
    Zustimmungen:
    833
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Markus, erzähl mal mehr davon, denn die Schlieren sind eine Krankheit des sonst sehr guten Einarmwischers.

    Ich habe Wasser plus einen Spritzer Spülmittel drin, im Winter zusätzlich Frostschutz.


    Gruß Holger
    :driver
     
  13. efbe

    efbe

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    C220 + E220 Cabrio
    Hallo Allerseits,

    vom ACE gab's mal im Mai einen Scheibenreiniger-Test:

    Stuttgart (ACE) 8. Mai 2009 - Die meisten handelsüblichen Scheibenreiniger entfernen Umweltschmutz und Insektenrückstände in der Regel tadellos.
    Allerdings sind hierfür bis zu zehn Wisch- und Sprühvorgänge erforderlich, falls es sich um hartnäckigen Dreck auf der Windschutzscheibe handelt. Zu diesem Ergebnis kommt ein vom ACE Auto Club Europa durchgeführter Test von insgesamt neun speziellen Reinigungsflüssigkeiten. Der Reiniger „CW 1:100 Super“ von Dr. Wack ging aus der Tauglichkeitsprüfung als „Testsieger“ hervor, als „Preis-Leistungs-Sieger“ wurde der „Scheibenreiniger 1:100“ von Cartechnic ausgezeichnet.
    In dem vom ACE und der Gesellschaft für technische Überwachung (GTÜ) gemeinsam durchgeführten Test gab es auch einen Verlierer. Als „nicht empfehlenswert“ eingestuft wurde der Scheibenreiniger „Klare Sicht Sommer“ von ARAL. Das Konzentrat ist verhältnismäßig teuer, verfügt jedoch über eine nur unzureichende Reinigungswirkung. Der von VW angebotene „Scheibenklar Mix“ erhielt in der Gesamtbewertung zwar noch ein „empfehlenswert“, zeigte aber bei der Beseitigung von Insektenrückständen deutliche Schwächen. ACE und GTÜ vergaben in ihrer Gesamtbewertung 6 x ein „sehr empfehlenswert“ (einschließlich der Testsieger), 2 x „empfehlenswert“ und 1 x „ nicht empfehlenswert“.
    In dem standardisierten Labor-Testverfahren wurden Verunreinigungen auf die Windschutzscheibe aufgetragen, deren Zusammensetzung den typischen Schmutz im Stadtverkehr oder auf der Landstraße simulierte. Die Schmutzsubstanzen entsprachen demnach etwa dem Reifenabrieb, Abgasruß und Bremsstaub. Der Landstraßen-Testschmutz beinhaltete zusätzliche Eiweißbestandteile, um angetrocknete Insektenrückstände zu simulieren.
    ACE-Infografik zum Scheibenreinigertest unter www.ace-online.de/grafiken
     
  14. #14 k.s.galactica, 09.08.2009
    k.s.galactica

    k.s.galactica

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C180 Kompressor W203 BJ 2003 Honda CR-V RE5 BJ 2011
    Im Sommer W5 und im Winter irgendein Scheibenforstschutzmittel, das reicht aus noch keine negativen Erfahrungen damit gemacht. Scheibe wird sauber und das Auto sieht nach 6 Jahren auch noch gut aus. :s2:
     
Thema: Wischwasserzusatz was ist zu empfehlen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wischwasserzusatz

    ,
  2. wischwasserZusatz der nicht stinkt

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden