Wo gehört eigentlich der Vaneo mit hin?

Diskutiere Wo gehört eigentlich der Vaneo mit hin? im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Ich vermute doch mal A- und B-Klasse, er basiert ja auf der ersten A-Klasse. Nutzfahrzeuge (wo man vereinzelt den Citan findet) paßt nicht so...

  1. #1 Kühltaxi, 30.06.2020
    Kühltaxi

    Kühltaxi

    Dabei seit:
    26.06.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 270 CDI T-Modell
    Kennzeichen:
    Ich vermute doch mal A- und B-Klasse, er basiert ja auf der ersten A-Klasse.
    Nutzfahrzeuge (wo man vereinzelt den Citan findet) paßt nicht so recht, und bei Vito/Viano hat er definitiv nix zu suchen.
    Oder hat hier noch nie einer einen gehabt? Könnte ja sein, so selten wie der ist.
     
  2. #2 Homeland, 30.06.2020
    Homeland

    Homeland

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mercedes C 220D
    Verbrauch:
    Basis ist A klasse W168.

    Probleme der A klasse teilt sich der Vaneo auch.
    Vorteile aber auch :)
     
  3. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.525
    Zustimmungen:
    2.137
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Tja, da kann man prima diskutieren. Antriebsstrang vom W168, Baureihennummer W414 aber vom Transporter... Und über die Schiene lief auch sehr viel wenn ich mich an damals noch recht erinnere...

    Aber auf der anderen Seite: wenn das nach 15 Jahren nach Ende der Baureihe erst auffällt, war's wohl vorher nicht so wichtig ;)
     
    nelke1234567 gefällt das.
  4. #4 Homeland, 30.06.2020
    Homeland

    Homeland

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mercedes C 220D
    Verbrauch:
    Ist auch an der Front bzw im Innenraum schwer zu erkennen :)

    Rost ist ein schon ordentlich s Thema. Arbeiten am Motor sind außer Öl wechsel nicht gerade freundlich.
    Automatik sorry Autotronic war jetzt auch nicht der burner.
    Die meisten haben viel km und wenig liebe erfahren.
    Und während die A klasse als Elch schon einen gewissen Kult erfährt hängt der Veneo eher so hinten als 5 Radtour dran.


    Aber zum Thema. Gab gibt es Probleme?
     
  5. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.154
    Zustimmungen:
    3.246
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    und :verschieb in die Diskussion
     
  6. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.713
    Zustimmungen:
    2.212
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Eigentlich nicht. Der fällt klar in die Rubrik A-Klasse. Denn es ist eigentlich eine A-Klasse, nur mit einem modifiziertem Karosserieaufbau.
    Und wie schon gesagt wurde, die Stärken und Schwächen verhalten sich ebenfalls analog.

    Was nicht der Burner. Aber es ist eine Automatik, heißt auch so und ist grundsätzlich ein normales Wandlergetriebe.
     
  7. #7 strinzer, 01.07.2020
    strinzer

    strinzer

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    67
    Auto:
    KIA Sorento, W169 A170
    Kennzeichen:
    * *
    he
    * * * * *
    Mein Schwiegervater fährt einen. Letztens ist ihm der Keilriemen gerissen und hat die Wasserpumpe mitgenommen. 700 € Schaden (war schon Freundschaftspreis und ohne Rechnung). Er pflegt das Auto aber auch gar nicht, ich hatte die Hoffnung, er hört nach dem Schaden mit dem Auto fahren auf, aber das ist ein anderes Thema... :(
     
  8. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.713
    Zustimmungen:
    2.212
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Sicher, dass es nicht anders herum war?
    Wasserpumpe hat gefressen und den Keilriemen mitgenommen? Da kommt man auch nicht mit Pflege gegen an.
     
  9. #9 Homeland, 01.07.2020
    Homeland

    Homeland

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mercedes C 220D
    Verbrauch:
    Was war den mit dem Cvt Getrieben? Diese Stufenlosen Dinger hatten zwar einen Wandler aber das bekannte F im Display kennt so mancher Elchfahrer.
     
  10. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.713
    Zustimmungen:
    2.212
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Die gab es erst im W169, aber der hat mit dem Vaneo nichts zu tun.
    Davon abgesehen hat auch so mancher W168/Vaneo-Besitzer das F im Display zu Gesicht bekommen. Das gibt es auch bei konventionellen Wandlerautomatiken.
    Ein bestimmtes Konstruktionsprinzip bedeutet noch lange nicht, dass es zwingend gut gemacht sein muss. Wie gesagt, war nicht der Burner.
     
  11. #11 strinzer, 03.07.2020
    strinzer

    strinzer

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    67
    Auto:
    KIA Sorento, W169 A170
    Kennzeichen:
    * *
    he
    * * * * *
    Kann auch gewesen sein, war nicht dabei, er hat es so erzählt.

    An sich ist die Kiste nicht verkehrt, schön hoch und im Kofferraum richtig viel Platz. Ist halt ein 168-er. Aber wir hatten ja auch mal so eine alte A-Klasse. Ok, haben wir jetzt auch...
     
    Homeland gefällt das.
  12. #12 Manuel E 250, 03.07.2020
    Manuel E 250

    Manuel E 250

    Dabei seit:
    06.02.2019
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    E 250 T Avantgarde, smart fortwo pulse Cabrio; Historie eigener Autos: Porsche 924, Mercedes 200 D (W123), Mercedes 230 TE (W123), Mercedes 280 S (W116), 6 smart (Coupes und Cabrios), Jaguar XJ6 (X300).
    Kennzeichen:
    l b
    bw
    * * * * *
    Ich finde, das Ding gehört in eine Werkstatt, die alle Mercedes-Sterne davon entfernt. Außer durch diese hat der Vaneo (wie auch heute noch der Citan, A- und B-Klasse) nichts, was einen Mercedes ausmacht. Sie sollen halt neue Kunden bringen...

    Kann mich noch gut an die Einführung des 190ers erinnern, bei dem ich als Kind die vielen kritischen Stimmen wie "Das ist doch kein Mercedes!" hörte und - elterlicherseits mit 123er, 124er, E- und S-Klassen aufgewachsen - bis heute auch mit der engen, von außen pummelig wirkenden C-Klasse hadere. Wobei ich dieser inzwischen aber doch irgendwie das Mercedessein zugestehe, wenn ich mir die ganzen Fronttrieblersterne so anschaue.

    Abet das ist subjektiv und ich möchte niemanden beleidigen, der eines der erwähnten Autos fährt. Die Geschmäcker und Gewohnheiten sind halt verschieden... ;-)
     
Thema:

Wo gehört eigentlich der Vaneo mit hin?

Die Seite wird geladen...

Wo gehört eigentlich der Vaneo mit hin? - Ähnliche Themen

  1. Wo gehört dieser Stecker hin

    Wo gehört dieser Stecker hin: [ATTACH] Hallo Leute Bin am verzweifeln. Habe heute den Klimakühler meines Vito W639 Bj. 2013 gewechselt und kurz vor dem Ende ist mir ein Stecker...
  2. klappern gehört zum Handwerk,

    klappern gehört zum Handwerk,: auch im Premium Segment ? Tatsache ist jedenfalls, das es unterhalb der Lenksäule bei schlechter Wegstrecke klappert.
  3. Zu welchem Modell gehört das Lenkrad?

    Zu welchem Modell gehört das Lenkrad?: [ATTACH] [ATTACH] Hallo Mercedes-Community, Ich habe ein Mercedes-Lenkrad, weiß allerdings leider nicht zu welchem Modell dieses gehört. Die...
  4. GLK 220 4Matic - Chiptuning und alles was dazu gehört

    GLK 220 4Matic - Chiptuning und alles was dazu gehört: Servus Leute Ich habe mir vor ca. 2 Monaten einen gebrauchten GLK 220 4Matic mit ca. 30.000 Km zu gelegt Jetzt wollte ich von euch wissen, welche...
  5. Inspektionsumfang Service B beim C204 - was gehört dazu?

    Inspektionsumfang Service B beim C204 - was gehört dazu?: Hallo liebe Experten, Hatte heute den MB Coupe meiner Frau zwecks Inspektion zu MB gebracht. Das Auto ist EZ 01.10.2013 und Tachostand war 51.000...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden