Xenon gegen Bi-Xenon austauschen ?

Diskutiere Xenon gegen Bi-Xenon austauschen ? im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Leute, mir ist so der Gedanke gekommen, ob es möglich ist bei 'nem 01er W203 die Xenon-Scheinwerder gegen Bi-Xenon auszutauschen. Zumindest...

  1. C320

    C320 Guest

    Hallo Leute, mir ist so der Gedanke gekommen, ob es möglich ist bei 'nem 01er W203 die Xenon-Scheinwerder gegen Bi-Xenon auszutauschen. Zumindest Klarglas für die einfachen Xenons wäre schon ein Anfang.

    Weiß jemand etwas darüber ?

    Wie gefallen euch die 'normalen' Xenons im Vergleich zu den Bi-Xenons ? Leuchtweitenvorteile ? Erfahrungsbericht ?

    Gruß
    C320
     
  2. #2 mike c200, 29.03.2003
    mike c200

    mike c200

    Dabei seit:
    03.02.2002
    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    c200 esprit vollaustatung ( C36 projeckt ) Smart fortwo cabro 451
    geht das ist kein problem.


    gruss

    Mike
     
  3. #3 Wotan01, 29.03.2003
    Wotan01

    Wotan01

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 220CDI Bj.2019 // E 350 Bj.2009
    @C320

    ja das geht ohne viel Aufwand und wirkt Optisch auch besser.

    siehe hier:

    vorher:
    [​IMG]


    und nachher:
    [​IMG]

    Gruß Dirk :wink:
     
  4. C320

    C320 Guest

    @mike_C200 und Wotan01

    Hallo!
    Danke für eure Antwort

    Wieviel würde der Spaß kosten ? Kann man auch 'nur' Klarglas für die normalen Xenons bekommen ? Erfolgt der Austausch bei 'ner MB-Werkstatt`?

    Gruß
    C320
     
  5. #5 Primetime, 30.03.2003
    Primetime

    Primetime

    Dabei seit:
    22.02.2002
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Also nur Klarglas für die "alten" Xenons dürfte nicht gehen, da die Bi-Xenon Linsen verwenden, die alten Xenons aber einen Reflektor incl. der Streuscheibe verwenden.

    Du kannst also eigentlich auch nicht mehr deine alten D2R Xenon-Brenner verwenden, sondern die D2S für Linsensysteme.
     
  6. #6 paquito, 30.03.2003
    paquito

    paquito

    Dabei seit:
    20.10.2002
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    1
    Na gut, aber was kostet es?

    Wotan01? Du hast es doch offenbar schon machen lassen.

    Danke im Voraus für die Info.
     
  7. rsyed

    rsyed

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du bi-xenons willst, dann bietet es jetzt Mercedes Wiesenthal es an ab 1899 EUR incl. einbau! Paquito, das hast du wohl letzte woche im Sternzeit gelesen :)

    Aber billiger geht es durch MBenzNl (MBenzNL - Home), früher war es um die Hälfte aber habe von ihm gehört, daß es nicht mehr so billig geht!! Melde dich bei ihm freunde, er ist ein super typ und immer sehr engegenkommen!!

    mfg aus Wien

    Rumman
     
  8. #8 paquito, 31.03.2003
    paquito

    paquito

    Dabei seit:
    20.10.2002
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    1
    Danke, Rumman. Habe die Sternzeit (noch) nicht gelesen.

    1.899 Euro sind auf jedenfall jenseits von sonstwas - auch wenn es heißt, die Bi-Xenons bringen nun tatsächlich das, was man sich von den Xenons versprochen hat. Umbauten außerhalb einer Mercedes-Werkstätte kommen für mich nicht in Frage - schon deshalb, weil ich eine "ewige" Garantie (genauer gesagt: bis zehn Jahre verlängerbar) gekauft habe, und die will ich nicht gefährden.

    Aber ich bin eh noch nicht wirklich überzeugt von den Klarglaslern - wird wohl noch eine längere Gewöhnungssache. Manche davon schauen so intelligent in die Gegend wie George W. (sorry, cars, no offence intended).

    Na gut, weiß ich jedenfalls, wieviel Geld ich mir erspart habe. Wenn ich jetzt noch so ein paar Dinge nicht kaufe, die ich eigentlich nicht brauche, kann ich dann gut von den Ersparnissen leben. :D
     
  9. #9 akifmert, 31.03.2003
    akifmert

    akifmert Guest

    wie siehts eigentlich mit den alten xenons aus ? Also die ohne Klarglas. Ist ja kein bi-Xenon. Kann man da einfach alte SW raus und die xenon rein. Klappt das! Will nämlich die vom nachbarn abkaufen weil er bi-Xenon nachrüstet !
     
  10. rsyed

    rsyed

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    theoretisch ist es möglich, zumindest ging es einbahnfrei die normale SW auf Bi-xenons aufzurüsten. Einfach stoßstange abmontieren, die SW austecken und ausbauen, die bi-xenons einstecken und stoßstange wieder montieren. Schnell zu mercedes fahren und die xenons über StarDiagnose anmelden! dann funktioniert es 1a aber ohne LWR...
    mfg aus wien
    rumman
     
Thema:

Xenon gegen Bi-Xenon austauschen ?

Die Seite wird geladen...

Xenon gegen Bi-Xenon austauschen ? - Ähnliche Themen

  1. Xenon-Scheinwerfer leuchtet nicht mehr

    Xenon-Scheinwerfer leuchtet nicht mehr: Hallo Leute! Der Xenonscheinwerfer auf der Beifahrerseite scheint nicht richtig zu funktionieren. Ich fang mal ganz von vorne an. Eines Tages...
  2. Halterung Xenon Brenner

    Halterung Xenon Brenner: Hallo, Ich habe bei der E Klasse meiner Frau die Xenon Brenner gewechselt. Dabei fiel mir auf einer Seite dieser Schwarze Befestigungsring...
  3. ML 163 auf Xenon-Scheinwerfer umrüsten - Stromlaufplan?

    ML 163 auf Xenon-Scheinwerfer umrüsten - Stromlaufplan?: Hallo, ich habe mir letzte Woche einen W163 - MB-ML 320 zugelegt und von einem W163 55 AMG einen Satz Xenon-Scheinwerfer besorgt. Ich dachte, man...
  4. Intelligent Light System - H7 oder Xenon?

    Intelligent Light System - H7 oder Xenon?: Ich habe in meinem S212 Avantgarde (05/2011) folgende Codes: 600 SCHEINWERFER - REINIGUNGSANLAGE 608 AUTOMATISCHE FERNLICHTSCHALTUNG (IHC)...