Xenon Licht

Diskutiere Xenon Licht im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo MB Fans, bin neu im Forum und finde es prima. Man darf mal sagen welches Auto man fährt und ist unter Gleichgesinnten. Meine Frage:...

  1. Böni

    Böni Guest

    Hallo MB Fans,

    bin neu im Forum und finde es prima. Man darf mal sagen welches Auto man fährt und ist unter Gleichgesinnten.
    Meine Frage: Schadet meinem Xenon Licht ein kurzes An - Aus ?
    Wenn ja, wie funktioniert dann die Lichthupe bei Bi-Xenon-Licht?
    Habe von einem Freund nämlich gehört, dass sein Xenonscheinwerfer nach kurzem Ein- Ausschalten den Geist aufgab (Rotfärbung des Lichtes) und getauscht werden mußte. War das ein Einzelfall ?

    Gruß Böni.
     
  2. #2 Ghostrider, 05.04.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    357
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Hallo und willkommen im Forum !

    Beim Xenonlicht handelt es sich um ein Gasentladungslicht. Es wird ein so genannter Lichtbogen aufgebaut (durch Hochspannung, das macht der "Brenner") der in einem mit Xenongas gefüllten Gehäuse gezündet wird. Das ist dann das "Aufblitzen" der Zündung und dann folgt das (zwei - drei Sekunden später) gleißend weiße Licht.

    Beim Xenonlicht ist es sehr wichtig nicht ständig auf Kurzstrecken einzuschalten, da die Lebensdauer mit jeder kurzzeitigen Zündung stark abnimmt.

    Das von Mercedes angebotene Bi-Xenonlicht nutzt den gleichen Lichtkanal wie das normale Abblendlicht. Nur das durch einen Magneten ein Spiegel "angezogen" wird, der das Licht dann in den Fernscheinwerfer umleitet.
    Dadurch ergibt sich keine Wartezeit auf Fernlicht wie zum Beispiel beim VW Phaeton, der zum Aufbau des Fernlichtbogens etwa vier Sekunden benötigt.
     
  3. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w2xx
    Also ist es auf lange Sicht gesehen schon ungünstig für die Lebenserwartung des Scheinwerfers. Hab mir gestern auch die Frage gestellt als ich hinter einem C32 hervor der seine Scheinwerfer auf "Auto" gestellt hatte und wir durch mehrere kurze Tunnel fuhren und sein Licht immer an und wieder aus ging.

    mfg ratte
     
  4. Böni

    Böni Guest

    Bis hierhin alles klar, Danke.
    Aber wie funktioniert dann die Lichthupe bei Bi Xenon? Über die Nebelscheinwerfer oder gibt es keine mehr?
    Kann ich mir aber bei MB nicht vorstellen.

    Gruß Böni.
     
Thema:

Xenon Licht

Die Seite wird geladen...

Xenon Licht - Ähnliche Themen

  1. Xenon Licht geht an und aus (Xenonbrenner, Steuergerät)

    Xenon Licht geht an und aus (Xenonbrenner, Steuergerät): Hallo zusammen, Neues Fahrzeug, und natürlich neue Probleme:) Kurze Info zu meiner Historie. Gestartet mit einem Golf2, danach ein treuer W124...
  2. CLK Xenon Licht lässt sich nicht ausschalten

    CLK Xenon Licht lässt sich nicht ausschalten: Hallo Freunde, ich fahre ein CLK 350 Cabrio Bj. 10/2005 und habe folgendes Problem: Seit einiger Zeit lässt sich das Dauerfahrlicht (Xenon mit...
  3. Mein 2006er 320 CDI (Pre-MOPF ) mit Standard Xenons hat eine licht ausbaute wie eine süß Kartoffel.

    Mein 2006er 320 CDI (Pre-MOPF ) mit Standard Xenons hat eine licht ausbaute wie eine süß Kartoffel.: Eine Seite hat einen richtigen gelb stich. Ist da mit einer polier Action in Kombination mit neuen Birnen noch was zu retten? Was sind die...
  4. Beim Einschalten vom Xenon Licht fährt es beiseitig nicht runter und rauf...

    Beim Einschalten vom Xenon Licht fährt es beiseitig nicht runter und rauf...: Hii an alle, hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen?! War heute Sommerreifen draufmachen lassen und hab gleich das Licht überprüfen lassen. Es kam mir...
  5. CL203 Xenon Lichter Spinnen und Gasverzögerung

    Xenon Lichter Spinnen und Gasverzögerung: Hallo ich bin neu hier im forum und auch neu als mercesdes besitzer. habe mir einen Gebrauchetn C 180 Kompressor ( w203 glaube ich ) gekauft. Er...