Xenon Wechseln... Welcher Brenner

Diskutiere Xenon Wechseln... Welcher Brenner im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo zusammen, ich bin in der Suchfunktion leider nicht zu meinem gewünschten Ergebnis gekommen, obwohl das Thema oftmals besprochen wurde....

  1. #1 gregor_87, 08.02.2014
    gregor_87

    gregor_87

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C-Klasse W203
    Hallo zusammen,

    ich bin in der Suchfunktion leider nicht zu meinem gewünschten Ergebnis gekommen, obwohl das Thema oftmals besprochen wurde. Wahrscheinlich liegt es aber auch an mir, also wage ich es mal ganz frech ein neues Thema mit einer altbekannten Frage zu erstellen.

    Welchen Brenner benötige ich?

    Angaben zum Auto:
    EZ: 18.02.2002
    C200 Kompressor (unwichtig)
    Xenon Licht , NICHT Bi-Xenon (sprich Abblendlicht is blau und Fernlicht wird dann gelblich, also Halogen? oder?)
    Die Scheinwerfer sind aufgrund des Baujahrs noch die matten...


    Ich will also eigentlich nur wissen ob in diesen Modellen Reflektoren oder Linsen verbaut wurden...


    Ich danke vielmals, falls sich jemand meldet


    Grüße
    Gregor
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.584
    Zustimmungen:
    3.393
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    wenn Du kein Klarglas hast, dann sind es die normalen Reflektorscheinwerfer. Dafür brauchst Du die D2R Brenner.
     
    gregor_87 gefällt das.
  3. #3 gregor_87, 08.02.2014
    gregor_87

    gregor_87

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C-Klasse W203
    Ich danke dir vielmals...

    Lohnt es sich dabei zu sparen, oder soll ich gleich die Philips bestellen?
    6000 K sind wohl die Standard Brenner oder?
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.584
    Zustimmungen:
    3.393
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    GE, PIAA, Philips oder OSRAM. 6000K sind zu viel, das ist schon bläulich, was speziell im nassen unangenehm ist.
    Normale Xenonbrenner haben ca. 4000-5000K.
    Die ganzen Billigbrenner taugen meist nicht allzuviel. Schau mal bei Egay, da gibt's die normalen Philips schon für faires Geld. (ca. 30€/Stück).
     
  5. #5 gregor_87, 08.02.2014
    gregor_87

    gregor_87

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C-Klasse W203
    alles klar, hab jetzt eben welche gefunden: neue 2x Philips D2R Xenon Brenner 85126
    für 40 € plus Versand... 4300 Kelvin usw...
    Die Scheinwerfer wirken dann aber trotzdem noch relativ bläulich im Vergleich zum normalen Halogen, oder?


    Was sagt ihr dazu? Die Auktionsbeschreibung macht mich ein wenig misstrauisch...
    http://www.ebay.de/itm/2x-Originale-Philips-D2R-85126-Brenner-4300K-Opel-BMW-Mercedes-VW-Audi-Porsche-/370924462242?pt=DE_Autoteile&hash=item565cd220a2
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.584
    Zustimmungen:
    3.393
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ich würde die 85126+ nehmen.
    Das sind u.a. die Originalbrenner, die ab Werk verbaut worden sind. Die Lichttemperatur ändert sich auch ein Stück weit über den Lebenszyklus hin zu mehr blau.
    Wen juckt wie die Scheinwerfer wirken? Die Dinger sollen Licht auf diee Straße zaubern ohne den Gegenverkehr blenden.. alles andere ist doch egal?
     
    ogley und spookie gefällt das.
  7. #7 teddy7500, 08.02.2014
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.449
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
  8. #8 spookie, 08.02.2014
    spookie

    spookie Guest

    Mit den Philips machst Du nichts falsch, lass die Finger von billigen Teilen und die, wo einem die Verkäufer irgendwelche tollen Farben angeben, das ist Mist. Man will was sehen bei Nacht und Nässe - hier scheidet sich die Spreu vom Weizen. Bei Trockenheit ist es nicht schwierig auszuleuchten.
     
  9. #9 *fR34k*, 09.02.2014
    *fR34k*

    *fR34k*

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    62
    Auto:
    S212 E400 MoPf & W169 A150 Vor-MoPf
    Kennzeichen:
    * *
    be
    * * * * *
    * *
    be
    * * * * *
    Ich habe vor ein Tagen auch meine Brenner erneuert. Habe Stundenlang im Netz gesucht und habe mir dabei auch sehr viele auf Ebay angesehen. Letztendlich habe ich mich dann doch für Xenon Licht & Xenon Brenner online kaufen • LICHTEX.de entschieden, da es auf Ebay einfach zu viele China Fälschungen gibt. Man müsste sich nur mal die negativen Bewertungen der Händler anschauen (Brenner fallen nach einem Monat aus etc.).

    Ich habe mir diese hier gekauft 2x OSRAM D2S 66240CBI COOL BLUE Intense Xenarc DUO-Pack Xenon Leuchtmittel D2S - Fassung und bin super zufrieden mit den. Die Ausleuchtung ist um ein vielfaches besser als bei meinen alten. Ich habe aber wohlgemerkt D2S !! Brenner, nicht dass Du dir die jetzt auch kaufst.

    Ist zwar ein bisschen teurer als auf Ebay, aber ich weiß was ich hab. Für mich waren diese Brenner am besten, weil sie "bis zu" 5500 K erzeugen. Ich nehme mal an das wird sich dann so bei etwas über 5000K "einbrennen". Wird also schön weiß, ohne zu bläulich zu werden.
     
  10. #10 he2lmuth, 09.02.2014
    he2lmuth

    he2lmuth

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    175
    Hatte ich auch mal drin, weil ich mich von den +20% blenden ließ.
    Letzten Herbst habe ich wieder die Osram 4300 Kelvin eingebaut.
     
  11. #11 spookie, 09.02.2014
    spookie

    spookie Guest

    Wer was sehen will, sollte Experimente mit anderen Brennern sein lassen. Mir ist das Sehen wichtig ;)
     
  12. #12 *fR34k*, 09.02.2014
    *fR34k*

    *fR34k*

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    62
    Auto:
    S212 E400 MoPf & W169 A150 Vor-MoPf
    Kennzeichen:
    * *
    be
    * * * * *
    * *
    be
    * * * * *
    Naja war ja kein Experiment. Ich wußte ja was ich tue und bin momentan sehr zufrieden. Mag auch daran liegen, dass meine alten Brenner vom Werk verbaut waren und nun doch schon ziemlich schwach waren.
     
  13. Cryss

    Cryss

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    C 200 Kompressor (S203 Mopf)
    Hey C240T,
    hat du auch eine Empfehlung für D2S Mopf-Klarglas?
    Wenn ich bei Amazon nach Philips D2S such, dann liegen die seriösen Angebote eher Richtung 70 EUR pro Stück, und nicht 30. Bei dem Preis will ich nicht daneben greifen. Spezielle Anforderungen wie "ich will's ultra-blau" hab ich nicht, brauch also kein Premiummodell.

    Mir ist vorhin zufällig das linke Abblendlich ausgefallen, da kommt mir dieser Thread gerade recht. Mein Auto ist knapp 250.000 km gefahren und hat soweit ich weiß noch die ersten Brenner drin. Paarweise tauschen ist somit selbstverständlich.
    Danke!
     
  14. #14 fragger123, 10.02.2014
    fragger123

    fragger123

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    BMW E46 325xi LPG, Vati: S211 E280 CDI, EZ 06/06
    Verbrauch:
    Night breaker Unlimited
     
  15. #15 Daniel 7, 10.02.2014
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Für D2S ist der Preis denke ich ok, die sind etwas teurer als D2R.
     
  16. #16 *fR34k*, 10.02.2014
    *fR34k*

    *fR34k*

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    62
    Auto:
    S212 E400 MoPf & W169 A150 Vor-MoPf
    Kennzeichen:
    * *
    be
    * * * * *
    * *
    be
    * * * * *
    @ Cryss Also ich kann die von mir verlinkten weiterempfehlen. Leuchten die Straße schön aus :)
     
  17. #17 fragger123, 11.02.2014
    fragger123

    fragger123

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    BMW E46 325xi LPG, Vati: S211 E280 CDI, EZ 06/06
    Verbrauch:
    Dann lieber noch 20€ mehr ausgeben und die neuen Night breaker holen
     
  18. Cryss

    Cryss

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    C 200 Kompressor (S203 Mopf)
    Danke für die beiden Tipps.
    Bei den Amazon Reviews ( http://www.amazon.de/gp/product/B00FQ8AVHS ) werden teilweise beide Osrams vergleichen, also Cool Blue Intense und Night Breaker Unlimited Xenarc. Da schneiden die Nightbreaker für 20 EUR mehr im 2er Set etwas besser ab.

    Ich werde sie mir bestellen.
    Da ich selbst noch keine Xenonbrenner gewechselt hab, werd ich mir mal eine Anleitung suchen und mich dann melden, falls es Probleme gibt.
    2 kleine Fragen hab ich aber direkt:
    1.) Muss ich die Scheinwerfer nach dem Einbau vom Freundlichen einstellen lassen, damit ich niemanden blende?
    2.) Muss der Fehler "Abblendlicht links" aus dem Fehlerspeicher gelöscht werden, oder erkennt mein S203 Mopf automatisch, dass ich die Brenner gewechselt hab?

    Danke, Chris
     
  19. #19 fragger123, 11.02.2014
    fragger123

    fragger123

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    BMW E46 325xi LPG, Vati: S211 E280 CDI, EZ 06/06
    Verbrauch:
    2mal Nein
     
  20. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.584
    Zustimmungen:
    3.393
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Einstellen theoretisch nicht. Die Brenner sollten bzgl. des Lichtpunkts so genau gefertigt sein, dass sich das Lichtbild nicht nennenswert verschiebt.
    Ich kenne die nightbreaker nicht, insofern kann ich dazu nichts sinnvolles sagen.
    Ich fahre die ganz normalen 85126+ als Reflektorbrenner und die sind gut. Nicht bunt, nicht blau, aber angenehme Ausleuchtung.

    Löschen muss man nichts.
     
Thema: Xenon Wechseln... Welcher Brenner
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Xenon Brenner Wechsel Mercedes w203

    ,
  2. Brenner w203 kaufen

    ,
  3. w203 abblendlicht brenner

    ,
  4. w203 vormopf xenonbrenner,
  5. w203 brenn,
  6. Xenon Brenner Osram für Mercedes W203,
  7. wo kann man ablesen welche xenon brenner bei e 220 cdi passen,
  8. xenonbirne w 203 wechseln,
  9. w211 xenon schwach,
  10. xenonlicht w211 billigbrenner,
  11. welche xenon brenner w203 mopf,
  12. wie wecksel ich ein bi xenon licht,
  13. w203 mopf xenon abblendlicht ,
  14. w203 xenon wechseln,
  15. mercedes w203 xenon brenner wechseln
Die Seite wird geladen...

Xenon Wechseln... Welcher Brenner - Ähnliche Themen

  1. LWR Xenon C200 Kompressor T Modell Bj 2003

    LWR Xenon C200 Kompressor T Modell Bj 2003: Moin, und jetzt dass nächste Problem. Nachdem ich eine Scheinwerferlampe auf der Beifahrerseite erfolgreich gewechselt habe, funktioniert die LWR...
  2. Defekte Lampe Tagfahrlicht wechseln wie?

    Defekte Lampe Tagfahrlicht wechseln wie?: Hallo zusammen. Ich habe bei meinem W204 neben den Nebellampen die Tinten Lampen Tagfahrlicht. Wenn hier eine Birne defekt ist wie kann ich diese...
  3. CLK Xenon Licht lässt sich nicht ausschalten

    CLK Xenon Licht lässt sich nicht ausschalten: Hallo Freunde, ich fahre ein CLK 350 Cabrio Bj. 10/2005 und habe folgendes Problem: Seit einiger Zeit lässt sich das Dauerfahrlicht (Xenon mit...
  4. 207 Xenon, SRA, ALWR

    Xenon, SRA, ALWR: Guten Tag in die Foren runde, da ich neu hier bin erstmal ein wenig zu mir. Ich habe mir mitte diesen jahres ein E-Klasse Coupe von 2013...
  5. Stabilager wechseln Vor-Mopf 220 cdi

    Stabilager wechseln Vor-Mopf 220 cdi: Hallo zusammen, Ich glaube, dass meine Stabilager fällig sind, jetzt bei 272 tsd. Es gibt ein ruckendes, knackendes Geräusch bei vertikaler...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden