Z?ndaussetzer

Diskutiere Z?ndaussetzer im 190er Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo! Ich fahre einen 190er Baujahr 1983! Er hat jetzt 210tkm drauf und es wurde jeder Kundendienst bisher gemacht! Seit einem Jahr habe ich...

  1. #1 fsperer, 30.06.2005
    fsperer

    fsperer

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich fahre einen 190er Baujahr 1983! Er hat jetzt 210tkm drauf und es wurde jeder Kundendienst bisher gemacht!

    Seit einem Jahr habe ich immer wieder Zündaussetzer. Diese treten allerdings nur sporadisch auf!
    Außerdem steigt die Kühlertemperatur auf 90-100°C. Sonst waren es immer um die 80°C.
    Die Aussetzer hatte ich allerdings auch schon im Winter bei kaltem Motor!

    Wäre schön, wenn einer so ein ähnliches Problem schon einmal hatte und mir schreiben könnte, an was es gelegen hat.

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. Higgi

    Higgi

    Dabei seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E500 4-Matic (W212)
    Sporadische Zündaussetzer können viele Ursachen haben...

    Hast Du schon den Zündverteiler geprüft?
    Wie sehen die Zündkerzen aus?
    Wie ist der Zustand der Kerzenstecker?
    Sind die Isolierungen der Zündkabel noch ok?

    Im Alter wird ja gerne das ganze Gummi rissig bzw. spröde...

    Betreffs der höheren Kühlertemperatur - läuft der Lüfter vorne denn ordentlich an wenn der Motor warm wird?

    Ggf. ist auch "nur" der Temperaturfühler defekt. Das könnte dann möglicherweise auch Ursache für die Zündaussetzer sein (was ich aber nicht wirklich annehme).
     
  3. #3 fsperer, 03.07.2005
    fsperer

    fsperer

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das Auto war vor 2 Wochen beim Kundendienst. Es wurde eine Kerze und ein Stecker ausgetauscht!
    Die Aussetzter treten auch nur alle 1000-3000km mal auf! Ich hab's jetzt schon ein paar Monate nicht mehr gehabt.

    Der Lüfter schaltet bei ca. 100°C ganz normal ein! Die erhöhte Temperatur ist wahrscheinlich auf einen verkalkten Kühler zurückzuführen.
     
  4. hag10

    hag10

    Dabei seit:
    07.06.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    S 350L
    :wink:
    Das Problemchen kenne ich auch, bei der km-Zahl solltest du die Zündkabel wechseln, da die isolierung nachläßt und bei bestimmter Luftfeuchte und hoher Temperatur schlagen sie gern durch.
    Entweder im kanal, aber eher am Austritt zu den Zylindern.

    :DSchau mal im Dunckeln, wie die Blitze leuchten. :D

    mfg
    hag10
     
  5. Monny

    Monny

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    bei älteren 102er-Motoren schwitzt auch gerne mal die Kopfdichtung.
    Ist eine Sache von drei, vier Stunden, dann ist das Ding gewechselt.
     
Thema:

Z?ndaussetzer

Die Seite wird geladen...

Z?ndaussetzer - Ähnliche Themen

  1. W124 - Z?ndaussetzer bei N?sse

    W124 - Z?ndaussetzer bei N?sse: Hallihallo! Bin neu hier und würde mich über Hilfe sehr freuen. Habe in letzter Zeit sehr viel Geld in meinem 230 E W124 stecken müssen und...
  2. SLK Motor hat Z?ndaussetzer

    SLK Motor hat Z?ndaussetzer: Es ist kaum zu glauben, bei meinem SLK 230 ist der Wurm drin. Er hat unter Last immer Zündaussetzer. Wie gesagt, nur unter Last. ;( Wenn ich also...
  3. C 280 V6 Motorprobleme (Z?ndaussetzer wenn Maschiene kalt und unter Vollast)

    C 280 V6 Motorprobleme (Z?ndaussetzer wenn Maschiene kalt und unter Vollast): Also: Wie schon erwähnt setzt bei meinem Motor ab und an ein Zylinder aus, wenn er kalt ist und ich über 2300 Upm komme, erstaunlicherweis am...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden