Zentralverriegelung - Anzeigestift prellt

Diskutiere Zentralverriegelung - Anzeigestift prellt im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Ein Hallo hier ins Forum, Ich habe mir - eigentlich als Winterauto gedacht - einen S203, Bj. 2001 mit 2l Kompressor-Motor für ganz kleines Geld...

  1. #1 Rostbenz, 16.02.2019
    Rostbenz

    Rostbenz

    Dabei seit:
    16.02.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    3
    Ein Hallo hier ins Forum,

    Ich habe mir - eigentlich als Winterauto gedacht - einen S203, Bj. 2001 mit 2l Kompressor-Motor für ganz kleines Geld gekauft.
    Natürlich ist an einer Tür die ZV defekt. Hierzu gibt es unzählige Beiträge im www, sie gehen vom Austauschen-Lassen des Schlosses für mehrere hundert Euro, über mehrstündige Selbst-Reparatur und Zerlegen mit Federn aus Polen oder China bis zur Primitiv-Reparatur mit dem Zahnstocher -:)
    Also Zahnstocher war mir dann doch zu jämmerlich und Tür komplett auseinander nehmen zu aufwendig.

    Ich habe dann folgendes gemacht - vielleicht ist das für den ein oder anderen auch interessant:
    Kunstoffanzeigestift der ZV abgeschraubt und an der Drehbank eine Nut in den Stift gedreht. Eventuell bekommt man die Nut auch durch Einspannen in eine Bohrmaschine un deinen selbstgebastelten Drehmeissel (z.B. durch anschärfen eines Schraubendrehers) hin.
    Dann einen passenden O-Ring montiert, der bewirkt, dass der Stift mit Reibung durch die kleine Kunststoffbuchse läuft. Die Höhe der Nut muss so sein, dass bei herausragendem Stift der O-Ring gerade so im oberen Bereich der Kunstoffbuchse liegt. Mit der Höhe kann man auch nachträglich etwas spielen, da der Stift ja aufgeschraubt ist.
    Das ganze ist (fast) unsichtbar, nicht so jämmerlich wie die Zahnstocherlösung, erspart aber das Zerlegen der Tür.
    Ich gehe auch davon aus, dass es eine ganze Weile hält, notfalls kann man einen verschlissenen O-Ring auch wechseln

    Grüße
    Rostbenz
     
    BigMan, amphore und W210E gefällt das.
  2. #2 conny-r, 16.02.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Super Tipp :prost und weiter geht`s :driver
     
  3. Tinaw203

    Tinaw203

    Dabei seit:
    20.02.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes C 180 BJ 2001 (w203) Automatik, Kia Sportage Spirit 2013
    Hallo
    Super Tip :tup:tup:tup.
    Mein Türpin, Fahrerseite, hintere Türe ist auch schon mit einen Zahnstocher versehen. Sieht man kaum und funktioniert tadellos.
     
Thema:

Zentralverriegelung - Anzeigestift prellt

Die Seite wird geladen...

Zentralverriegelung - Anzeigestift prellt - Ähnliche Themen

  1. Zentralverriegelung spinnt

    Zentralverriegelung spinnt: Nabend Leute.Ich heiße Christian und bin 38 Jahre alt. Ich durchforste das Internet komplett seid gestern zum Thema...
  2. W638 Zentralverriegelung geht gar nicht

    W638 Zentralverriegelung geht gar nicht: Hallo, ich habe ein Problem bei meinem Vito, die ZV schießt gar nicht mehr. Zuerst war hinten der Mirco Schalter an der Heckklappe defekt, diesen...
  3. Zentralverriegelung Beifahrer

    Zentralverriegelung Beifahrer: Hallo liebe User, Ich bin neu hier im Forum, durch die Suche habe ich leider keinen ähnlichen Fall gefunden. Seit kurzem auch Besitzer eines...
  4. W211 Zentralverriegelung fahrerseite

    W211 Zentralverriegelung fahrerseite: Hallo, Ich hab da seit heute ein Problem. Das Problem ist die Zentralverriegelung Fahrerseite. Wenn ich über FB öffne, kommt der knopf nicht ganz...
  5. Zentralverriegelung V-klasse w638

    Zentralverriegelung V-klasse w638: Hallo zusammen ich bin noch neue hier,aber habe trotzdem ne kleine Problem mit meine V Klasse w638 .Ich habe die ganze Kabelbrüche durchgefummlt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden