Zentralverriegelung geht nicht mehr... :-((

Diskutiere Zentralverriegelung geht nicht mehr... :-(( im W124 / S124 Forum im Bereich E-Klasse; Moin, am '89er TE geht die Zentralverriegelung nicht mehr. ICH KANN NICHT MEHR TANKEN!!! Hilfe, ich kann nur noch die Fahrertür aufschließen....

  1. #1 MacUser, 14.02.2008
    MacUser

    MacUser

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    am '89er TE geht die Zentralverriegelung nicht mehr.

    ICH KANN NICHT MEHR TANKEN!!!

    Hilfe, ich kann nur noch die Fahrertür aufschließen.
    -die anderen Türen u. Heckklappe u. Tankdeckel öffnen nicht
    -auch von der Heckklappe aus geht die ZV nicht
    -die Zuziehhilfe von der Heckklappe geht plötzlich auch nicht mehr

    -wenn man die ZV bedient, wackelt der Türpin von der hinteren Tür ein wenig, aber so wenig, dass man sich das fast einbildet.

    Was kann da nur kaputt sein, wie repariere ich das jetzt?!?

    mfg,
    MacUser
     
  2. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Hast irgendwelche Einbauten in letzter Zeit gemacht? Beim 124er geht die
    Verriegelung mit Unterdruck.

    Da ist evtl. irgendwo ein Leck in den zahllosen gelben Schläuchen. Oder nur
    einer aus der Muffe leicht rausgerutscht, was bei Kabelverlegung schon
    passieren kann

    Ansonsten wär die Pumpe zu schwach.
     
  3. Elske

    Elske

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    Vito Mixto 122 CDI Brabus D6
    Kennzeichen:
    s e
    sh
    h g 1 9 8 3
    s e
    sh
    g 6 9 5
    Oder die Pumpe ist kaputt.
    In meinem damailigen W 168 hatte ich 2 Pumpen erneuern müssen.
     
  4. #4 The Mercedes, 14.02.2008
    The Mercedes

    The Mercedes

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    kann sein... bevor man die kostspielige pumpe aber tauscht solltest du sie zuerstmal ausbauen und den deckel runter machen... bei mir war dort nur eine leiterbahn auf der platine geschmorrt... überbrückt jetz funkts wieder...
     
  5. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.824
    Zustimmungen:
    3.152
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    den Stift, der deine Tank Klappe verriegelt, kannst du vom Laderaum aus entriegeln. :]

    Also Tanken ist gesichert. :D
     
  6. #6 MacUser, 15.02.2008
    MacUser

    MacUser

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    also ich check' erst mal die Sicherungen durch und bewege die auch alle mal kräftig.

    Aber wie komme ich an die Pumpe ran?
    Unter der Rücksitzbank?
    Da sehe ich nur Teppich...
    ...oder muss ich von unten irgendwo herum schrauben??

    mfg,
    MacUser
     
  7. #7 The Mercedes, 15.02.2008
    The Mercedes

    The Mercedes

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    pfff beim kombi bin ich mir ned sicher.... normalerweiße beim coupe, limo unter dem rücksitz beifahrerseite, wegmachen, dann solltest son plastikfolien-lärm-wärme-schutz-zeug finden, kann man einfach wegnehmen, dann solltest du blick auf die pumpe haben....
     
  8. #8 Lorinser79, 20.02.2008
    Lorinser79

    Lorinser79

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Lorinser 300l W124 TE-24 1991
    Verbrauch:
    Hallo!

    Hatte das auch schon, ging nur die Fahrertür auf :sauer:

    Musste bei der Pumpe hinten im sitz die Kabel verdrehen,
    das heisst überkreuzen

    dann erkennt er wieder alles. Also bei mir funktionierte es Super

    Hatte mal mir der Vorbesitzer gesagt.

    Gruss Deniz
     
  9. #9 Markopolo, 04.10.2008
    Markopolo

    Markopolo

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB W124 T 300D
    Hallo an alle! ;-)

    Wo liegt die Vakumpumpe für die ZV beim Kombi? Alle sagen, unter den hinteren Sitzen, Beifahrer Seite, da ist nur Teppich und unter dem Teppich (ich kann nur Teilweise heben, da diese Tepich im ganzen Wagen als ein Teil gelegt ist) ist nur Hohlraum.... Da gibt's doch garnichts zusehen...

    Das seltsame ist, dass auch die Heckraumbeleuchtung (was 4 mal vorhanden ist) auch nicht mehr funktioniert. Der Sicherungskasten, ich denke, das der nur unter der Motorhaube vorhanden ist, sichtweise, alle Sicherungen Ok sind.

    liegt es an irgendwelche Relais?

    Bitte um Hilfe.

    Wo es kalt war hat es garnicht funktioniert, an Warmen Tagen hat es wieder funktioniert.

    Und jetzt funktioniert garnichts mehr.



    Danke im Voraus

    http://www.markopolo.de
     
  10. #10 fbayerlein, 05.10.2008
    fbayerlein

    fbayerlein

    Dabei seit:
    12.02.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes 300 TE Bj. 88
    Die Pumpe liegt unter dem rechten Rücksitz, ausbauen, da müßte eine Abdeckung sein.
    Kann dir auch ein Bild schicken von der Werkstatt CD

    Gruß Frank
     
Thema: Zentralverriegelung geht nicht mehr... :-((
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w124 zentralverriegelung

    ,
  2. mercedes w201 zentralverriegelung geht nicht

    ,
  3. mercedes w124 zentralverriegelung defekt

    ,
  4. w124 zv geht nicht,
  5. Zentralverriegelung W124,
  6. w126 zentralverriegelung defekt,
  7. w124 zentralverriegelung probleme,
  8. zentralverriegelung s124,
  9. w124 zentralverriegelung ohne funktion,
  10. mercedes w124 zentralverriegelung,
  11. zentralverriegelung w124 geht nicht,
  12. w124 zentralverriegelung sicherung,
  13. db 124 schaltplan-zentralverriegelung.,
  14. wie funktioniert zentralverriegelung w124,
  15. wo sitzt relais bei mb 300 se zu zentralverriegelung,
  16. mercedes w124 zentralverriegelung ohne funktion,
  17. mercedes w124 t teppich unter rücksitzbank entfernen,
  18. w124 zv pumpe reparieren,
  19. w210 zentralverriegelung defekt,
  20. w201 zentralverriegelung defekt,
  21. w204 zuziehhilfe defekt www.mercedes-forum.com,
  22. e300 w210 Zentralverriegelung hängt,
  23. w124 sicherungskasten ausbauen,
  24. zentralverriegelung w124 defekt,
  25. ce 320 bj. 1994 Zentralverriegelung defekt
Die Seite wird geladen...

Zentralverriegelung geht nicht mehr... :-(( - Ähnliche Themen

  1. W203 beide Funk Schlüssel funktionieren auf einmal nicht mehr

    W203 beide Funk Schlüssel funktionieren auf einmal nicht mehr: Hallo an meinen W203 funktioniert bei beiden Schlüssel die Funk Fernbedienung der ZV nicht mehr. Beide Schlüssel hatten vorher einwandfrei...
  2. Drehzahl geht hoch und runter

    Drehzahl geht hoch und runter: Hallo hab einen W 124 / 200 Benzin Wenn der Motor etwas Temperatur hat geht meine Drehzahl mal hoch und runter so um die 500 Umdrehungen, woran...
  3. Mein W211 E220 CDI startet garnicht mehr

    Mein W211 E220 CDI startet garnicht mehr: Hallo, nachdem ich mich bereits in mehrere foren und themen hier durchgewühlt habe und leider nicht zu 100% abgleichen kann ob es bei mir ähnlich...
  4. C215 Kofferraumschloss geht mit Notschlüssel nicht auf

    Kofferraumschloss geht mit Notschlüssel nicht auf: Hallo zusammen Bei meinem CL 600 (Baujahr 2000) musste ich schmerzhaft nach einem Batterietotalausfall feststellen, dass mit dem kleinen...
  5. R171 SLK Getriebe schaltet nicht mehr hoch ?

    SLK Getriebe schaltet nicht mehr hoch ?: Hallo zusammen, gestern als ich Rückwärts aus der Einfahrt gefahren bin, und dann in den D Modus geschaltet habe gab es einen kräftigen Stoß...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden