Zentralverriegelung spinnt

Diskutiere Zentralverriegelung spinnt im W210 / S210 Forum im Bereich E-Klasse; Nabend Leute.Ich heiße Christian und bin 38 Jahre alt. Ich durchforste das Internet komplett seid gestern zum Thema...

  1. #1 Chleriker, 10.02.2019
    Chleriker

    Chleriker

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nabend Leute.Ich heiße Christian und bin 38 Jahre alt.

    Ich durchforste das Internet komplett seid gestern zum Thema Zentralverriegelungsproblemen.

    Ich selber kenne da so einige Problemzonen was die Pse angeht.Hatte schon beim Slk R170 Probleme damit.


    Nun zu meinem Problem. Fahre seid kurzen einen gepflegten E230 Bj 1997 mit Infrarot Fernbedienung.

    Wegfahrsperre wird bei diesem Modell zum Glück schon mit einem Transponder frei gegeben.

    Jetzt macht meine Zentralverrieglung Mucken,Blinker gehen ,Türen öffnen nicht.Beim dritten mal drücken gehen sie dann aber auf. Wärend der Fahrt fahren die Türpinne selbstständig auf und zu.



    Schließe ich das Kfz ab,kann es sein das es sich selbsständig öffnet.Pse sieht Top aus,nichts gammelig,keine kalten Lötstellen entdeckt.



    Habe gelesen,das es ein Infrarotsteuergerät gibt .Hab aber nicht herausfinden können wo das Teil verbaut ist.



    Kann mir zu diesem Problem jemand was sagen?



    Gruß Christian
     
  2. #2 Chleriker, 12.02.2019
    Chleriker

    Chleriker

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    85 Aufrufe und keiner von euch hat eine Antwort parat????
     
  3. #3 RednaxelaYreglib, 12.02.2019
    RednaxelaYreglib

    RednaxelaYreglib

    Dabei seit:
    15.01.2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    C400 T 4matic
    Hallole,

    ich bin dann wohl Nr. 86 und antworte :]. Ob ich dir allerdings weiterhelfen kann, sei dahingestellt.

    Jedenfalls hatte ein Freund von mir ein ähnliches Problem - zwar mit einem Mini aber das spielt hier vielleicht keine Rolle. Sein Problem: Er hat seinen Mini über die Fernbedingung verriegelt und nach der Rückkehr zu seinem Wagen waren die Türen geöffnet und die Fenster halb abgesenkt. Das wiederholte sich, nicht immer, aber ab und an.

    Das Problem hier war schlichtweg Feuchtigkeit in der Elektrik. Vielleicht ist das ja ein Ansatz.

    Viel Erfolg!

    Grüße
    Alex
     
  4. #4 jpebert, 12.02.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Vielleicht hilft der Ansatz: Sind Deine Schlüssel i.O. (Gehäuse, etc.)? Könnte sein, dass das verformte/gebrochenen Gehäuse 'dauerdrückt' bzw. nur ein kleines Moment zum Auslösen braucht. Ab und an sind auch die Microschalter auf der Platine im Eimer.
     
  5. #5 Chleriker, 13.02.2019
    Chleriker

    Chleriker

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin.Nein,weder Feuchtigkeit,noch ein defekter Schlüssel sind das Problem.Pse ist Furz trocken und selbstständig auf und zu schließen macht er auch ohne das ich einen Schlüssel dabei hab.
     
  6. #6 Seppi1604, 03.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2019
    Seppi1604

    Seppi1604

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    14
    Kenne dein Fahrzeugtyp bzw. Die Baureihe nicht daher muss mein Tip nicht zutreffenden kommt darauf an wie die ZV genau reagiert wenn zb. Das verschlossene Fahrzeug von innen geöffnet wird und so ein paar Details die mir zur Diagnose fehlen.
    Aber Evtl. Ist in einem der Schlösser oder dem SG die Erkennung der Schlossposition (microschalter im Schloss) defekt
    So das es dem SG sagt bin offen oder geschlossen je nachdem. In Wirklichkeit hat sich aber nichts an der Schlossposition geändert.
    Wenn man bei ZV einen Pin runter drückt verschließt der gesamte wagen beim ziehen öffnet er sich das würde das selbstständige verschließen und öffnen erklären, wenn das Signal Türpin gezogen kommt obwohl es in Wirklichkeit niemand Angefasst hat.
    Und wenn das SG denkt das Fahrzeug ist schon offen dann blinkt es zwar beim Knopf drücken aber öffnet die Schlösser nicht da die ja schon geöffnet sind.
     
Thema:

Zentralverriegelung spinnt

Die Seite wird geladen...

Zentralverriegelung spinnt - Ähnliche Themen

  1. Zentralverriegelung - Anzeigestift prellt

    Zentralverriegelung - Anzeigestift prellt: Ein Hallo hier ins Forum, Ich habe mir - eigentlich als Winterauto gedacht - einen S203, Bj. 2001 mit 2l Kompressor-Motor für ganz kleines Geld...
  2. W211 - Audio 20 spinnt

    W211 - Audio 20 spinnt: Hallo technikfreaks, Seit neuestem spinnt mein Audio 20. Das Handy wird schon lange nicht mehr erkannt. Nokia 5210. Desweiteren kann ich häufig...
  3. W638 Zentralverriegelung geht gar nicht

    W638 Zentralverriegelung geht gar nicht: Hallo, ich habe ein Problem bei meinem Vito, die ZV schießt gar nicht mehr. Zuerst war hinten der Mirco Schalter an der Heckklappe defekt, diesen...
  4. Comand NTG 2.0 APS spinnt..

    Comand NTG 2.0 APS spinnt..: Hallo zusammen, meine Frau ist seit gestern stolzer Besitzer eines W169 aus 2005. Das die Navi sporadisch nicht geht wusste ich beim Kauf....
  5. Zentralverriegelung Beifahrer

    Zentralverriegelung Beifahrer: Hallo liebe User, Ich bin neu hier im Forum, durch die Suche habe ich leider keinen ähnlichen Fall gefunden. Seit kurzem auch Besitzer eines...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden