Zum kotzen...

Diskutiere Zum kotzen... im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Es ist doch zum kotzen... Samstag Morgen: Man hat einen 8 Jahre alten, aber so gut wie makellosen Merdedes. Samstag Abend: Man parkt vor der...

  1. Emp

    Emp

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    -
    Es ist doch zum kotzen...
    Samstag Morgen: Man hat einen 8 Jahre alten, aber so gut wie makellosen Merdedes.

    Samstag Abend: Man parkt vor der Disco

    Montag Morgen: Man entdeckt den Abdruck einer Türstoßleiste am linken hinteren Radlauf (Wie auch immer man das fertig bringt. Da saß entweder viel Kraft und Dummheit oder Mutwille dahinter) und auf der selben Seite eine 5mm große abgeplatzte Lackstelle am seitlichen Unterteil der Stoßstange.

    Ja ist das denn normal? Sind die Leute zu blöd zum einparken, oder zum aussteigen? Oder hat einfach keiner mehr Respekt vor dem gepflegten Eigentum anderer Leute? Ich könnte jedenfalls kotzen...

    Habe den Schrammer und die Abplatzung jetzt mit Lackstift gefüllt, morgen abpolieren, ich hoffe dann sieht man es nicht mehr so... Hatte ich bei meinem Golf mal so geschafft, einen Kratzer wegzumachen, aber der war auch schwarz... Ich hoffe das geht bei Silber genauso...

    Erwähnte ich schon das ich kotzen könnte? :motz:
     
  2. #2 TimTaylor, 03.06.2003
    TimTaylor

    TimTaylor

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    BMW 335i
    Hi,

    leider passiert sowas nur allzu oft, dass sich die Leute einen Sch
    # um das Eigentum ihrer Mitmenschen kümmern. :motz:
    Ich würde sogar Wetten, dass bei so einem Kratzer mehr als 50% einfach wegfahren würden, ohne auch nur eine Nachricht zu hinterlassen.
    Merke das auch, wenn ich mal jemanden mitnehme und die Tür von meinem Auto geht weiter auf, als sie soll. Aber da gibt's dann meistens so einen Ansch
    , dass es nicht ein zweites Mal passiert.

    Bin selber eigentlich kein Disco-Gänger, aber wenn schon, dann parke ich das Auto grundsätzlich weiter weg und laufe eben 200m mehr.
    In direkter Disco-Umgebung (zumindest bei uns in MR) sind mir zu viele Chaoten (Alk/Drogen am Steuer, Motorhaube/Kofferraum als Sitzgelegenheit, Stern als begehrtes Objekt zum abreißen und geil-fühlen...) :sauer:
     
  3. Emp

    Emp

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    -
    Hm ja, weiter weg parken ist schon ganz gute Idee, leider arbeite ich in der Disco und muss immer 3 recht schwere Koffer mit rein nehmen... Und wirklich gute Parkplätze in 500m Umkreis gibts nicht, da hätte ich dann noch mehr Angst das die Kiste aufgebrochen wird...
     
  4. #4 wpridoehl, 03.06.2003
    wpridoehl

    wpridoehl

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Emp,

    sei doch froh, das nicht auch noch eine Beule im Blech hast.........
    Ich habe meinen C220 noch nicht mal 1 Jahr und bei mir wurden auch schon 2 richtig tiefe Klinken ins Blech gehauen :wand

    Kostet aber auch nurjeweils 200 Euro :motz:

    Gruß
    Wolfgang
     
  5. #5 Schrauber-Jack, 03.06.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    moin.

    mein schwesta war aufm westlife konzert. und hat auch ein paar leckere kratzer mit heimgebraucht auf dem kofferaumdeckel.

    sind sicher nur aus unachtsamkeit raufgekommen. für mutwillig sind sie zu klein...

    dann ein paar tage später hat sie bemekrt wie eine ihrer freundinen eine jacke auf den kofferaumdeckel abgelegt hat, und dann hat sie halt gefragt was das soll....daraufhin die freundin " das macht doch nichts...ist doch nur ne jacke....." :wand :motz:

    so ist das halt, niemand passt mehr auf, und nach 5 jahren sehen die kisten aus wie früher nach 10 jahren....
     
  6. #6 spookie, 03.06.2003
    spookie

    spookie Guest

    Leider normal.

    Letztes Jahr im Frühjahr habe ich meinen Stossfänger vorne lackieren lassen, 2 Monate später vorne rechts weisse Streifen, er stand über nacht auf einem normalen Parkplatz.
    Mit Lackstift und Politur gut rausgegangen.

    Vor 2 Monaten dann wieder vorne rechts, wieder neue Streifen, wieder so ein Depp dagegen gefahren, wieder Lacktift und Politur aber man sieht den Schatten in der Sonne :motz: :wand

    Ende letzten Jahres hat sich einer auf meiner Motorhaube gelehnt mit der Hand, tiefe Delle genau im Knick, diese wurde vor kurzem mit dem Hagelschaden rausgemacht, viel Arbeit.


    So viel zum Thema Menschen und Autofahrer....ich könnte solche Leute :wand
     
  7. #7 malermeister, 03.06.2003
    malermeister

    malermeister

    Dabei seit:
    24.04.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    :tup zustimm :tup
     
  8. #8 wpridoehl, 03.06.2003
    wpridoehl

    wpridoehl

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke, für viele Menschen ist das Auto einfach nur ein Gebrauchsgegenstand und entsprechend macht man sich nicht soviel daraus......

    Das ist auch ein Grund, warum wir mit dem 230 CE nur selten fahren. An dem Wagen lassen wir auch immer alle Ärgernisse (Rost, Beulen u.ä.) von DC wegmachen. Schließlich soll der Wagen ja irgendwann ne H-Nummer bekommen :]

    Ansonsten kann ich mich Spookie nur anschliessen
    Gruß
    Wolfgang
     
  9. #9 Deckard, 03.06.2003
    Deckard

    Deckard

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    1
    @jack & Emp

    Kann ich gut nachvollziehen euere Gedanken. Irgendwie behandeln die meisten ihre Neufahrzeuge nicht mehr mit dem nötigen Feingefühl. So bald dann der erste Kratzer drin ist, wird die ganze Kiste total vernachlässigt! :sauer: Das schlimme ist: Sie behandeln nicht nur ihre eigenen Fahrzeuge so, nein auch die PKW's eines jeden andern. Solche Leute nehme ich auch nicht mehr mit. Die versauen jedes Mal den ganzen Fond. [​IMG] :wand

    Gruss Deckard
     
  10. #10 rousseau, 03.06.2003
    rousseau

    rousseau Guest

    Ich auch, wobei ich sagen muss, dass es auch andere Leute gibt:
    mir ist neulich einer draufgefahren, auch auf einem Parkplatz, und der hat einen Zettel mit seinem Namen und seiner Telefon-Nr. hingemacht.
    War wirklich nur ein kleinerer Kratzer (10 cm) und ein Kratzer am Licht.
    Ich habe aber dann dafür neue Scheinwerfer und eine neue Frontschürze bekommen.

    Das hat dann auch 500 € gekostet. Von daher kann ich auch Leute die nichts sagen verstehen, da ein kleiner Kratzer einfach schon wahnsinnig teuer ist
     
  11. #11 wpridoehl, 03.06.2003
    wpridoehl

    wpridoehl

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Die Größe des Kratzers ist auch nicht wichtig, sondern immer das was dann lackiert werden muß (Von Naht zum Naht zum Beispiel)

    Ansonsten hast du aber Recht, mal ganz abgesehen von dem Ärger und der Lauferei ....
     
  12. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    willkommen in Deutschland....
     
  13. #13 wpridoehl, 03.06.2003
    wpridoehl

    wpridoehl

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Du nimmst Fremde in deinem Auto mit ??? 8o

    Na dann........
     
  14. #14 moosew168, 03.06.2003
    moosew168

    moosew168 alias scorp

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    A140 W168 & C280 W204
    Verbrauch:
    Mir hat auch schon einer mit nem Einkaufswagen ne tiefe Beule mit Lackkratzer reingemacht. Da wird dann einfach weitergegangen.
    "Ist mir doch egal, der kann das auch selber bezahlen..."
    Naja, ich hab nicht das Geld, das rausmachen zu lassen......

    Danke, ich darf jetzt mit dieser Macke rumfahren, ich finde dieses Verhalten auch :wand


    Lang lebe euer Lack!

    Gruß,
    scorp
     
  15. #15 Deckard, 03.06.2003
    Deckard

    Deckard

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    1
    Nein keine Fremden. Bekannte von mir... Und wenn Du mich jetzt fragst, was hast Du für Bekannte? Da kann ich nur sagen: Das frage ich mich auch! :wand :motz: :sauer:
    Meistens kommt von solchen ehh nur. Das ist doch blos ein Auto, reg Dich doch nicht so auf...

    Gruss Deckard
     
  16. #16 wpridoehl, 03.06.2003
    wpridoehl

    wpridoehl

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich nicht nachvollziehen......

    Meine Bekannten habe ich mir sorgfältig ausgesucht, die können sich benehmen und sind zumTeil selbst Oldtimer-Fan (d.h. die können mit Autos umgehen).......allerdings habe ich auch nicht viele, die ich in meinem Auto mitnehmen würde ......

    Solche Mitmenschen die du eben ansprichst kann ich nicht zu meinem Bekanntenkreis zählen. :( Über sowas würde ich mich auch aufregen :]

    Schließlich ist doch für mich ein Bekannter, jemand mit dem ich etwas unternehmen kann, oder ??? :rolleyes:

    Gruß
    Wolfgang
     
  17. #17 Deckard, 03.06.2003
    Deckard

    Deckard

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    1
    @Wolfgang

    Ich unterscheide da gern noch mal. Freunde sind die mit denen ich gern was unternehme und eine Freundschaft pflege. Bekannte sind halt Leute, die ich so kenne aber keine tieferer Kontakt da ist . Ab und zu nimmt man halt mal welche mit, weil sie einen auch schon mitgenommen haben.

    Gruss Deckard
     
  18. #18 derVerbannte, 03.06.2003
    derVerbannte

    derVerbannte

    Dabei seit:
    27.05.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Bekannte können auch sein z.B.

    -etwas weiter verwandte (die man sich nicht aussuchen kann :D )
    -Schul / Uni Kommilitone
    -Nachbarn
    -Leute denen man eigentlich nur immer hallo sagt und sonst nichts
    -Freunde von Geschwistern
    -Freunde von den Eltern
    -etc.

    da wird man mal auch ab und zu von denen gefragt ob man sie den nicht mitnehmen kann, weil diese entweder kein fahrbaren Untersatz haben oder gerade zuviel gesoffen haben oder halt kein Führerschein haben und Hilfe benötigen.
     
  19. #19 Deckard, 03.06.2003
    Deckard

    Deckard

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    1
    Galatasary hats erfasst! :tup So meinte ich es auch. Auch was das Trinken angeht. :(

    Gruss Deckard
     
  20. #20 wpridoehl, 03.06.2003
    wpridoehl

    wpridoehl

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Aha, jetzt hab auch ich es verstanden :prost

    Danke für die Definition :D


    Gruß
    Wolfgang
     
Thema:

Zum kotzen...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden